PDA/GPS

"Kleine Computer" und alles, was dazu gehört...

Moderator: Rio71

Post Reply
User avatar
CaptainP
370-beiniger Prophet
Posts: 2925
Joined: 06.04.2003 - 22:15
Location: Da wo die A67 lang geht

PDA/GPS

Post by CaptainP » 14.04.2005 - 16:54

Gude
für den Vater von einem Kumpel soll ich mich mal umhören was für ein PDA/Handheld mit GPS etwas taugt bzw. welches man empfehlen kann.
Es sollte fähig sein Termine und Adressen mit Outlook zu synchronisieren und am besten Exel und Word haben (oder ähnliches).

Palm scheidet da ja aus (oder sind die Exel und Word kompatibel bzw. haben die enthaltenen Programme eine ähnliche Bedinung?).

Die Sache ist nur die die meisten Handhelds haben allen möglichen Schnigg Schnagg onboard (Kamera Mp3 Fkt etc) den er nicht braucht.
Soll ja nicht zu teuer werden (die GPS Empfänger kosten ja nochmal so ~350¤ extra).

Gruss

User avatar
Schrank21
512 kb - Superbrain
Posts: 2358
Joined: 21.12.2002 - 20:40
Location: Berlin
Contact:

Post by Schrank21 » 14.04.2005 - 22:05

Naja, es komtm schon darauf an, wie stark er ihn benutzen will.
Für manche reicht bestimmt schon so ein Penny-System für keine 300 Euro aus (oda waren's doch schon eher 200?), bei dem dann das Navi schon mit drin ist...

Was für einen braucht er denn? Die Palette ist praktishc unbegrenzt, man muss shcon mehr wissen...

User avatar
CaptainP
370-beiniger Prophet
Posts: 2925
Joined: 06.04.2003 - 22:15
Location: Da wo die A67 lang geht

Post by CaptainP » 15.04.2005 - 10:17

Gude
er ist selbstständig.
Der Handheld wird also viel genutzt für Dienstreisen und so.
Sollte also recht zuverlässig und qualitativ hochwertig sein.
Sowas in der Art.
Wobei der ja schon wieder mit dem ganzen Extras überdimensioniert ist (denke ich mal).

Ich weiss die Palette ist riesig deshalb frage ich ja nach.
Wie zuverlässig sind den solche integrierten Lösungen?

Gruss

User avatar
ph-apoc
Fleischgewordener Tualatin
Posts: 1190
Joined: 21.04.2003 - 21:01
Location: Kleines Kaff in Rheinland Pfalz

Post by ph-apoc » 15.04.2005 - 12:55

also ich hab den x30 mit 624mht, wifi und bluetooth und das ding ist schon geil - ersetzt natuerlich keinen schleppi aber viele der funktionen kann dieser auch in sich vereinen.

Der x30 ist zudem ein pda, der ein sehr gutes preis-leistungsverhältnis hat, wenn man als vergleich z.b. mal nen hp-cpmüaq nimmt.

Always on my mind - the one and only - Intels Pentium-III-S |||| RAM is all that matters

Main-Sys: MacMini, Core2Duo 2000; 2048 MB; Intel GMA 950; 160 GB Fujitsu
Filer: Thecus NAS N5200B-Pro 5*750 GB SATA Samsung im Raid5 + 2*500 GB SATA Samsung Raid1
Router: Disczerver Z1 , Celeron-T 1100; 512 MB; Intel 815; 100GB

User avatar
FischOderAal
Mutter von Admin
Posts: 206
Joined: 06.05.2005 - 14:31
Location: Dülmen, nahe Münster
Contact:

Post by FischOderAal » 07.05.2005 - 14:41

mein Vater hat das Medion Teil von Aldi. Is nich ganz so toll, das Display ist schlecht entspiegelt und der Akku ist miserabel. Ansonsten ganz lustig das Teil! hat aber leider NUR Infrarot. Kein Bluetooth, W-Lan oder ähnliches!

User avatar
CaptainP
370-beiniger Prophet
Posts: 2925
Joined: 06.04.2003 - 22:15
Location: Da wo die A67 lang geht

Post by CaptainP » 07.05.2005 - 15:33

Gude
er hat nun den Dell gekauft bei reichelt da der dort um einiges günstiger war als bei Dell selbst.

User avatar
CaptainP
370-beiniger Prophet
Posts: 2925
Joined: 06.04.2003 - 22:15
Location: Da wo die A67 lang geht

Post by CaptainP » 29.03.2009 - 21:56

Gude
es ist bei ihm ein Problem mit dem X30 aufgetaucht dass ich nicht ganz verstehe.
Seit kurzem fehlt jeder Eintrag zu GPS.

Ich kenne mich selbst nicht so mit dem Mobile Windows aus.
Google hat nix brauchbares ausgespuckt.

Woran liegts?

Gruß

User avatar
mindmaster
Mutter und Vater von Admin
Posts: 530
Joined: 19.03.2003 - 00:35
Location: Erfurt
Contact:

Post by mindmaster » 01.04.2009 - 13:21

Einfach mal ein Hardreset machen und alles nochmal auf Anfang. Vorher nicht vergessen die Daten zu Sichern, danach ist alles weg. Einstellungen-->System-->Speicher löschen.
aka Jörg (seit 12.06.2008 auch Papa genannt)

Pentium E5300 @ 3800 Mhz Air @ 1.3V - GF 9800GT @ 770/1850/1000
Image
Server - Pentium E2140 @ 1.1V
Image
HP 530 Notebook - Jetzt mit Core2Duo T5200@1.6GHz@0,975V - 2x 1GB DDR2 - Hitachi 7k100
Image
XDA Diamond mit WM6.5 und HTC Sense 2.5

User avatar
CaptainP
370-beiniger Prophet
Posts: 2925
Joined: 06.04.2003 - 22:15
Location: Da wo die A67 lang geht

Post by CaptainP » 03.04.2009 - 17:26

Er hat anscheinend tatsächlich mal einen Reset gemacht daher war die Software nicht mehr auf dem PDA.
Die Installtionsroutine ist auch best möglichst kompliziert gemacht.

Das Setup ist in einem Unterordner auf der CD (und nicht wie im Handbuch nicht in einem Unterordner).
Der Autostart startet nur die Möglichkeit Karten auf den PDA zu laden.

Ausserdem wenn man die Software vorher nicht vom PC entfernt meint das Setup alles wäre ok.

User avatar
der_archivar
Site Admin
Posts: 7077
Joined: 01.03.2002 - 02:00
Location: Berlin, Spandau
Contact:

Post by der_archivar » 03.04.2009 - 20:38

Ich würde mal ein wenig googlen. Für meinen PDA gibts einschlägige Foren mit guten ROMs, die alles wichtige schon vorinstalliert haben und irgendwelchen Mist nicht mit drauf. Dazu oft gleich noch Windows mobile 6.1. So ein ROM reinflashen und das Ding ist wie neu.
i7-3770k@4,4 Ghz@ASRock Z77 Extreme 6
Palit GTX 980 Super Jetstream 4GB
_________________
Toshiba U200 T7600
Core2Duo / 2GB / 120GB

_________________

Image || Image <br>
Suzuki GSX-R 1300 R Hayabusa || || Audi A6 Avant 2.7 TDI quattro

Post Reply