1400er Tualatin in Uralt-Gericom Laptop möglich?

"Kleine Computer" und alles, was dazu gehört...

Moderator: Rio71

Post Reply
User avatar
EselMetaller
Krasser Checker
Posts: 62
Joined: 13.02.2006 - 16:21
Location: Saarland

1400er Tualatin in Uralt-Gericom Laptop möglich?

Post by EselMetaller » 09.11.2008 - 22:29

Hi auch

Ich hab noch ein altes Schlepptop hier, mit PIII s370 1000 MHz (FSB133) / 256 MB SD Ram / 30GB HDD.

Gibts für die 1400er Tualatins besondere Vorraussetzungen oder sollte ich den ohne weiteres in das Schlepptop einbauen können?
Hat der eigentlich dieselbe Bauhöhe mit dem HS wie die PIII ohne HS?

Ist übrigens ein "Gericom Webboy 1000 CD"

Zum Surfen / Office unter Windows 2000 noch recht brauchbar, allerdings sind 1.000 MHz zum Videogucken (DVD) gerade so nicht genug, da gibts ab und an Hänger, also 200 - 400 MHz mehr wären perfekt.
Image Image

User avatar
IntelRulez
Oma von Admin
Posts: 913
Joined: 04.05.2004 - 18:51

Post by IntelRulez » 09.11.2008 - 22:50

sollte theoretisch laufen, hatte mal vor ewigkeiten kurz nen webboy. Lief dann mit nem 1333MHz Tualatin, war vorher auch nen CuMine drin. War zwar etwas schneller, aber das Ding hat auch keine Bäume ausgerissen, schon damals nicht.
Für DVDs reicht aber auch der CuMine eigentlich dicke aus. Mehr Ram wäre aber nicht schlecht...
Nie wieder PC!
iMac 27" 2013 512GB SSD
Mac Book Pro 15" 2012 512GB SSD
iPhone 5 16GB Black
iPhone 6 64GB Spacegrey
iPad Air 16GB Spacegrey


User avatar
EselMetaller
Krasser Checker
Posts: 62
Joined: 13.02.2006 - 16:21
Location: Saarland

Post by EselMetaller » 09.11.2008 - 23:08

dann werd ich mal mein Glück versuchen.

Gibt es leistungsmässig grosse Unterschiede zum Celeron Tualatin mit 256KB Cache?
Image Image

User avatar
Schrank21
512 kb - Superbrain
Posts: 2358
Joined: 21.12.2002 - 20:40
Location: Berlin
Contact:

Post by Schrank21 » 09.11.2008 - 23:45

Btw: Was hat Gericom dazu bewegt, Desktop-Prozessoren in Notebooks einzubauen? Der Preis?!

Btw: Ich hab grad mal deinen Thread zum Netfinity gesehen... Hast du die Bilder noch irgendwo oben? Sind leider fast alle down im Thread.
Gigabyte GA-73PVM-S2H || Pentium Q6600 2,4GHz || Sapphire Radeon HD4350 || Intel Pro/1000g || 2x2048MB DDR2-6400 || Seasonic S12II-330W || Slackware 14.1
Apple Macbook Air || i5-5250U || 8Gig || 128GB SSD || 11" WXGA || Mac OSX 10.10
Sun Netra T1 AC200 || UltraSPARC-IIe 500Mhz || 1Gig || 2x18,6GB SCA || 6xFast Ethernet || NetBSD 6.1.5

User avatar
EselMetaller
Krasser Checker
Posts: 62
Joined: 13.02.2006 - 16:21
Location: Saarland

Post by EselMetaller » 10.11.2008 - 01:40

Für Sockel 370 gabs doch garkeine Mobilprozessoren, oder? Erst die PIII für s478 waren als Mobile ausgelegt.

Aber dazu gleich mal noch ne Frage:
Gibt es eine Möglichkeit trotzdem irgendwie per Software dynamisch den CPU Takt zu reduzieren? Immerhin sind das ja 133 MHz FSB, und bei 100 MHz würde das schon ein bischen Stromersparnis einbringen.
Der Prozessor sollte das ja problemlos mitmachen, jedoch muss auch der Chipsatz eine FSB Änderung im laufenden Betrieb zulassen.

Ein Tualatin sollte von der Bauhöhe übrigens reinpassen, der CPU Kühler ist mit Schrauben + Federn relativ "frei schwebend" eingebaut.

Die Bilder vom Netfinity sollten wieder gehn, das liegt an dem blöden Arcor Space, nach einer gewissen Zeit in der die Bilder nicht aufgerufen werden muss man die im Kundenmenü aufrufen damit sie wieder öffentlich erreichbar sind :wand:
Image Image

User avatar
thewerner
Rechte Hand von Craig Barrett
Posts: 1862
Joined: 03.01.2005 - 13:58
Location: Im Sumpf

Post by thewerner » 10.11.2008 - 03:31

two wheels good, four wheels bad!



FIRST member of the TSV

last.fm und so

User avatar
IntelRulez
Oma von Admin
Posts: 913
Joined: 04.05.2004 - 18:51

Post by IntelRulez » 10.11.2008 - 21:47

was gericom dazu bewegt hat? ist halt gericom ;)

@EM: meinst du jetzt vom celi zum king oder CuMine?

anyway, aus heutiger sicht sind die unterschiede quasi nicht mehr existent.
Wärend man früher noch gerne über hardware prefetch etc. philosophiert hat kann man heute kaum noch einen feststellbaren unterschied sehen. Erst recht nicht auf dem grottigen sis chipsatz...

ich meine mich erinnern zu können das AOE II und RA2 nen tacken besser liefen, aber das ist einfach schon zu lange her.

Lohnen würde es sich aber schon wegen der hitzeentwicklung, der tualatin lief doch etwas kühler afair.

und nochmal afair lief rmclock nicht mit dem webboy...
Nie wieder PC!
iMac 27" 2013 512GB SSD
Mac Book Pro 15" 2012 512GB SSD
iPhone 5 16GB Black
iPhone 6 64GB Spacegrey
iPad Air 16GB Spacegrey

User avatar
P3Schlitzer
Fleischgewordener Tualatin
Posts: 1328
Joined: 12.06.2006 - 01:33
Location: Berlin - Untergrund, Endstation

Post by P3Schlitzer » 17.11.2008 - 21:58

im 1000er Bereich, wenn du nen schönen CD0 hast und dropst den auf ~1,45 dann hast du mehr Spaß als mit dem Tualatin @ default.
man müsste halt wissen wenn das Notebook den Tualatin nativ kann, wie weit die Vcore zu senken geht, nen guter 1400 rennt auch mit 1,2V.
Btw: Was hat Gericom dazu bewegt, Desktop-Prozessoren in Notebooks einzubauen? Der Preis?!
NEIN, der Nutzen für die CPU Schlitzer, die Vcore Elite Steppings nach selektieren.
Wir hassen diese verschiedene Sockel Geld Gier Kotze.
Aber Gericom ist echt nen Klappfahrrad mit 0,1PS Hilfsmotor

Neulich habe ich mal in mein Ex Mendocino Book Mod, nen geschnitzten 1200er Celeratin rein gemacht, blieb leider dunkel, obwohls elektrisch alles passte, als Schnitzvorbild für den T-Mod an der CPU diente der Lin Lin und sie rennt auch wie die Pest auf anderen gemoddeten Mendo Sockeln :(
Muß am Bios liegen
Modder, Schrauber, Restaurateur alter HF Technik uvm.
QUAD:(CPU (@Ghz), Ram, running XP Pro & 7 ultimate)
Xeon 5460E0@3,8 , 4GB, GA-EP35, 9800GTX, Nexxxos,Black ICE Tripple, Eheim = Oldschool Wakü Game Rig
PhenomX²@B55@3,7 , 8GB, GF570gtx phantom + Lian Li pc60fn window, zalmann ZM-MFC2, G15, G5
Q9550@3,6 , 2GB, GA-P35, HD4350, 3Soundkarten, 3xRTL2832U, 747gx cat (SDR Mod) = ELF-SHF Analyzer
939 Love:____________________
Opteron 170@2,8 ; 2GB ; HD4670 = Retro
Dual Coppermine Love:____________________
SL5QV²@1,5V , 1GB , GA-6BXD , Winradio WR-1000i , Wincor Snikey Touch, AWE32 ISA = HF Analyzer
1998 Gamer+ Tualatin Biturbo:____________________
Tualatin Cel@1500 ; 768MB ; 4200ti OC ; Win XP ; DX8 Highspeed
Gesund für die Umwelt____________________
LAPTOP:T5600@975mV ; 4Gb DDR2 ; 1TB Sata ; Win XP
LAPTOP:G500S i5; 4Gb DDR3 ; 1TB Sata ; Win 10

Post Reply