günstiges Notebook ? Variante 2 - 14.03.2008

"Kleine Computer" und alles, was dazu gehört...

Moderator: Rio71

barnabas
Oma von Admin
Posts: 967
Joined: 17.11.2006 - 11:38

Post by barnabas » 14.03.2008 - 19:37

also ich hab mir jetzt mal das Vostro 1700 durchgeschaut, das kommt auf irgendwas mit 867 incl. MwSt

schick sieht das schon aus, und die DAUs werten diesen Faktor überproportional :D

ihr glaubt es nicht, aber er kennt nicht mal die Firma DELL, naja...............

ein XP gibts auf Auswahl, ich muß ja nur W-LAN einrichten und seine Software draufklatschen, soweit man der Beschreibung glauben darf, wird das Teil ja nicht mit unnützem Kram wie Norton etc. zugepflastert

mein "Urin" sagt mir, dass könnte das Passende sein

ich schau mir aber auch nochmal das R61 an

barnabas
Oma von Admin
Posts: 967
Joined: 17.11.2006 - 11:38

Post by barnabas » 15.03.2008 - 08:18

irgendwie kommt man bei DELL günstiger weg, oder täusche ich mich da


<a href="http://www.euro.dell.com/content/produc ... =bsd">DELL VOSTRO 1700</a>

<a href="http://www5.pc.ibm.com/de/products.nsf/ ... ss">Lenovo R61</a>

@Herr Jeh

wie würde das laufen, sollte ich zwei Vostros bestellen, mit zwei verschiedenen Rechnungen

dann könnte ich mein FSC (Banias) verscheppern

gibts da Rabatt ? und wären die so flexibel einen evtl. Rabatt auf nur eine der beiden Rechnungen zu buchen ?

das geht ja dann nur über Telefon

User avatar
Herr Jeh
Schihaserlschürzenjäger
Posts: 3157
Joined: 07.02.2004 - 02:03
Location: deep Franconia

Post by Herr Jeh » 15.03.2008 - 12:23

Die Vostros sind erst mal ohne Mehrwerststeuer, das weisst du, oder?

Vorgehen bei Dell (Vostros):
Im Geschäftskundenshop (GKS) das betreffende Vostro wählen.
Unten steht dann ein E-Value-Code z.B. DEBSDONL-N0317005
Diesen merken oder kopieren und damit in den Shop für Privatkunden gehen.
Dort den E-Value-Code eintippen und das Angebot für die Notis konfigurieren.
Das fertig konfigurierte Gerät in den Warenkorb packen und den per Mail an sich senden lassen.
Dann die Verkaufshotline 0800 anrufen und dem Berater den Warenkorb nennen. Und dann geht das lustige Handeln los.

Das mit dem Rabatt und zwei Rechnungen klappt. Sogar zwei verschiedene Lieferadressen.

Falls es par tout ein 17" Klopper sein muss und die Vostros zu teuer erscheinen einfach mal bei den 17" Inspirons schauen.

Ahja, bei den Vostros kannst du noch mindestens 60 Euro raushandeln.
1 Jahr VOS auf 3 Jahre kostet bei Neukauf ~ 200 Euro mehr.
Macht man das Upgrade nachträglich kostet es ~ 140 Euro. Die Differenz sollte man dem Berater vor Auegn führen und auch die Möglichkeit dann den Serivce eben nach dem Kauf upzugraden...bei evtl. nem anderem Berater ;) (aber bitte freundlich bleiben!).
[align=center]...silence you can´t pay...
Schone die Umwelt - fahre mit dem Bus :P

Intel inside:
T410s: i5-560m - Arrandale - Intel HD Graphics - N6300 - Postville G2 160GB
D630: T7700 - 965GM - X3100 - 3945ABG - Postville G2 80GB
D830: T7100 - 965GM - X3100 - 3945ABG - Postville G2 80 GB
X60s: L2500 - 945GM - GMA950 - 3945ABG - 320series 40GB[/align]

barnabas
Oma von Admin
Posts: 967
Joined: 17.11.2006 - 11:38

Post by barnabas » 15.03.2008 - 13:12

erst mal Danke !

yo, das mit der MwSt. steht ja groß da

bevor ich da anfange, schau ich mir die Teile eh noch mal Natura an, nach Ostern hab ich da Gelegenheit

barnabas
Oma von Admin
Posts: 967
Joined: 17.11.2006 - 11:38

Post by barnabas » 14.10.2008 - 22:22

diese DELL Studio 17 notebooks scheinen ja ne magische Anziehungskraft auf Frauen zu haben, taugen die auch was ?

werden mit Extras ja auch üppig im Preis

Post Reply