MSI 915GM Speedster

Rund um Mobile-Hardware, Tipps/Tricks, KnowHow...

Moderator: Rio71

Post Reply
User avatar
Lumpi
Mutter und Vater von Admin
Posts: 745
Joined: 14.06.2003 - 10:58

Post by Lumpi » 03.01.2006 - 18:53

ok, danke für die infos. Nutzt ihr Netzteile mit 20 oder 24 Anschlußpins, laut Handbuch kann das Board ja beides.

1. Intel Core 2 Duo E8500 | Gigabyte P35 DS-4 | ASUS Geforce 8800 GTS 640MB | 4x1Gig Aeneon PC800 5-5-5-18 | DVD-RW Samsung 183L | BeQiuet SP 450 |1x Samsung SP HD321KJ 320Gig | 2x Samsung SP HD161HJ 160Gig Raid 0 @ ICH9R

2. PentiumIII-S 1400@1470 Mhz, tB1 Philippines SL6BY @ 1.425 |GA-6oxet F11c FSB: 100@~140.1CNPS3100 Cu | 2x256MB Infineon Orginal CL2 auf 2,2,2,5/7 | Leadtek Gf4 Ti 4200 A 250 LE

User avatar
Latecs
Mutter von Admin
Posts: 267
Joined: 01.04.2002 - 02:00
Location: Kassel
Contact:

Post by Latecs » 08.01.2006 - 00:51

habe seitr heute ein 24pol dran, vorher ein 20pol läuft beides bisher ohne probleme

User avatar
Latecs
Mutter von Admin
Posts: 267
Joined: 01.04.2002 - 02:00
Location: Kassel
Contact:

Post by Latecs » 09.01.2006 - 14:41

nachtrag:
ich konnte das board mit dem seasonic s12-380 nicht stabil betreiben.
egal obs mit 20 oder 24pins angeschlossen war, was ja auch egal sein sollte.
und bei einer leistungsaufnahme von 69-125W netzseitig sollte ein 380W NT voll ausreichen.

momentan glaube ich das es irgendwie mit dem ATX V2.0 und den getrennten 12V leitungen zusammen hängt:(

Mirko76

Post by Mirko76 » 17.05.2006 - 17:06

Hab seit heute auch ein Speedster am laufen.

Läuft soweit ganz gut, ausser dass meine Maus an PS2 nur läuft, wenn das Keyboard auch an PS2 hängt, schon ulkig ;)

Morgen kommt mein DDR2-RAM, dann wandert das Set in ein Gehäuse.

User avatar
Yogster
Oma von Admin
Posts: 915
Joined: 01.11.2002 - 02:00
Location: Hattersheim/Main

Post by Yogster » 17.05.2006 - 17:17

also die PS2-Mouse hatte ich bei dem Board nie in Verwendung, meine Razer will nur USB2, und den Anschluß bitte alleine ;) da kann ich dir nicht sagen, ob das normal ist, oder nicht..
  • Gigabyte P55-UD5 BIOS F6
  • i7-860@4000 MHz / VCore 1,36V
  • Thermalright IFX14 mit BTK LGA1156 Rev B
  • 2x2048MB Gskill DDR3-2000 (F3-16000CL9D-4GBTD)
  • XFX 9800 GTX+ Thermalright T-RAD²
  • RAID10 mit Seagate 7200.10 160GB
  • LianLI PC-A70A, 6x Noiseblocker 120 Ultra-Silent

Mirko76

Post by Mirko76 » 17.05.2006 - 18:01

Hast du zufällig den CPU-Kühler montiert? Die Klammern wecken aber kein großes
Vertrauen in Sachen Festigkeit, hab die Klammer vom Aopen 855Gme benutzt, die
sind um einiges straffer.

User avatar
Yogster
Oma von Admin
Posts: 915
Joined: 01.11.2002 - 02:00
Location: Hattersheim/Main

Post by Yogster » 17.05.2006 - 18:05

auf meine CPU kommt nur Kupfer, net so nen komisches Alu-Gedöns..
  • Gigabyte P55-UD5 BIOS F6
  • i7-860@4000 MHz / VCore 1,36V
  • Thermalright IFX14 mit BTK LGA1156 Rev B
  • 2x2048MB Gskill DDR3-2000 (F3-16000CL9D-4GBTD)
  • XFX 9800 GTX+ Thermalright T-RAD²
  • RAID10 mit Seagate 7200.10 160GB
  • LianLI PC-A70A, 6x Noiseblocker 120 Ultra-Silent

Mirko76

Post by Mirko76 » 17.05.2006 - 19:07

hab jetzt auch den Zalman7000AlCU montiert.

Zum übertakten ist das Board auch wenig geeignet, oder? ab 120Mhz FSB findet es
meine SATA-Platte nicht mehr.
Die Jumper auf dem Board sind auch lustig, die hätten je wenigstens mal die Pins
bezeichnen können, so bleibt nur probieren.

User avatar
Yogster
Oma von Admin
Posts: 915
Joined: 01.11.2002 - 02:00
Location: Hattersheim/Main

Post by Yogster » 17.05.2006 - 19:17

jo, VCore geht mittels Pinmod, und du kannst mit den 3 Jumpern nen FSB von 133 einstellen, dann kannst du bis 165 MHZ FSB gehen..
  • Gigabyte P55-UD5 BIOS F6
  • i7-860@4000 MHz / VCore 1,36V
  • Thermalright IFX14 mit BTK LGA1156 Rev B
  • 2x2048MB Gskill DDR3-2000 (F3-16000CL9D-4GBTD)
  • XFX 9800 GTX+ Thermalright T-RAD²
  • RAID10 mit Seagate 7200.10 160GB
  • LianLI PC-A70A, 6x Noiseblocker 120 Ultra-Silent

Mirko76

Post by Mirko76 » 17.05.2006 - 19:21

ich hab nen 755er PM drin, der bis 2600Mhz geht, bei nem Multi von 20 kann ich
leider nicht mit einem 133er FSB booten.

User avatar
Yogster
Oma von Admin
Posts: 915
Joined: 01.11.2002 - 02:00
Location: Hattersheim/Main

Post by Yogster » 17.05.2006 - 20:09

ja, das ist wohl richtig..

leider kann man im BIOS den Multi nicht reduzieren, und MSI will anscheinend kein passendes BIOS bringen.. hast du Version 1.13 drauf? mit dem BIOS 1.0 gab es beim Ocen Probleme mit SATA.. ansonsten oc mal mit clockgen..
  • Gigabyte P55-UD5 BIOS F6
  • i7-860@4000 MHz / VCore 1,36V
  • Thermalright IFX14 mit BTK LGA1156 Rev B
  • 2x2048MB Gskill DDR3-2000 (F3-16000CL9D-4GBTD)
  • XFX 9800 GTX+ Thermalright T-RAD²
  • RAID10 mit Seagate 7200.10 160GB
  • LianLI PC-A70A, 6x Noiseblocker 120 Ultra-Silent

Mirko76

Post by Mirko76 » 17.05.2006 - 20:46

hab das gemoddete 1.13er drauf, werd mal Clockgen probieren

Mirko76

Post by Mirko76 » 18.05.2006 - 15:34

So, hab jetzt per Litzenmod auf Vid4 1.55V anliegen, damit kann ich auch mit
133Mhz booten.
Mein DDR2-RAM läuft auch, rundum prima Board kann ich nur sagen

User avatar
Yogster
Oma von Admin
Posts: 915
Joined: 01.11.2002 - 02:00
Location: Hattersheim/Main

Post by Yogster » 18.05.2006 - 15:42

jo, du brauchst ja nur ins Windows, dann kannst du mittels NHC oder RMClock auch den Multi und VCore regeln..
  • Gigabyte P55-UD5 BIOS F6
  • i7-860@4000 MHz / VCore 1,36V
  • Thermalright IFX14 mit BTK LGA1156 Rev B
  • 2x2048MB Gskill DDR3-2000 (F3-16000CL9D-4GBTD)
  • XFX 9800 GTX+ Thermalright T-RAD²
  • RAID10 mit Seagate 7200.10 160GB
  • LianLI PC-A70A, 6x Noiseblocker 120 Ultra-Silent

User avatar
Patric
Mutter und Vater von Admin
Posts: 516
Joined: 18.02.2006 - 00:23
Location: Oberfranken

Post by Patric » 07.12.2009 - 01:45

Hui, extreme-uralt-thread-ausgrabing ;)

Hat jemand von euch an einem 915gm Speedster schon eine 1,5 oder 2 TB-Platte laufen gehabt? Normal dürfts ja wegen Erkennung keine Probleme geben (denk ich mal ;)), aber fragen kostet ja nix ;)

Überlege mein 915gm als WHS hinzustellen... nächste Woche mal schauen wie viel Strom das Ding wegschlürft ;)
Main Rebel9 * Core i3-530 * H55M-ED55 * 4096 MB DDR3 PC3-10600 * X25-M 80 GB * HD5770
Ökokiste ;-) Q07R * Core i3-530 * DH57JG * 4096 MB DDR3 PC3-10600 * PicoPSU-150

Post Reply