Micro FCPGA zu Sok 370 Adapter fü PIII Mobile, gibt´s sowas

Rund um Mobile-Hardware, Tipps/Tricks, KnowHow...

Moderator: Rio71

grandpa
Krasser Checker
Beiträge: 95
Registriert: 05.02.2006 - 20:01

Micro FCPGA zu Sok 370 Adapter fü PIII Mobile, gibt´s sowas

Beitragvon grandpa » 16.10.2007 - 18:27

Hallo,

ich hoffe ich gehe mit so alten Sachen keinen auf den Geist.

Da ich nun Besitzer einer PIII-M CPU bin, wollte ich mal fragen, ob es einen Adapter gibt auf Sok 370 um diese CPU auch in normalen Boards zu verwenden.
Hab zwar gesucht, bin aber nicht fündig geworden; wird ja inzwischen schon schwierig einen 370 -> Slot 1 Adapter zu finden, bei dem man noch was einstellen kann.

Vielleicht weiß ja noch jemand was darüber...

mfg: grandpa

Benutzeravatar
CaptainP
370-beiniger Prophet
Beiträge: 2925
Registriert: 06.04.2003 - 22:15
Wohnort: Da wo die A67 lang geht

Beitragvon CaptainP » 17.10.2007 - 21:25

Gude
von Powerleap gab es mal so einen.
Hätte mir den auch mal fast ersteigert.
Seitdem habe ich ihn aber nicht mehr gesichtet bzw. weiss inzwischen auch nicht mehr wie er hieß.

Gruß

Benutzeravatar
P3Schlitzer
Fleischgewordener Tualatin
Beiträge: 1328
Registriert: 12.06.2006 - 01:33
Wohnort: Berlin - Untergrund, Endstation

Beitragvon P3Schlitzer » 18.10.2007 - 02:03

Das wäre sehr schön wenns sowas gäbe denn die Mobilen sind so schön günstig aber ich glaube ich habe so ein Gespann mit so nem Adapter noch nie gesehen, würde mich auch mal interessieren - hatten die Mobilen nicht mehr Beine?
Modder, Schrauber, Restaurateur alter HF Technik uvm.
QUAD:(CPU (@Ghz), Ram, running XP Pro & 7 ultimate)
Xeon 5460E0@3,8 , 4GB, GA-EP35, 9800GTX, Nexxxos,Black ICE Tripple, Eheim = Oldschool Wakü Game Rig
PhenomX²@B55@3,7 , 8GB, GF570gtx phantom + Lian Li pc60fn window, zalmann ZM-MFC2, G15, G5
Q9550@3,6 , 2GB, GA-P35, HD4350, 3Soundkarten, 3xRTL2832U, 747gx cat (SDR Mod) = ELF-SHF Analyzer
939 Love:____________________
Opteron 170@2,8 ; 2GB ; HD4670 = Retro
Dual Coppermine Love:____________________
SL5QV²@1,5V , 1GB , GA-6BXD , Winradio WR-1000i , Wincor Snikey Touch, AWE32 ISA = HF Analyzer
1998 Gamer+ Tualatin Biturbo:____________________
Tualatin Cel@1500 ; 768MB ; 4200ti OC ; Win XP ; DX8 Highspeed
Gesund für die Umwelt____________________
LAPTOP:T5600@975mV ; 4Gb DDR2 ; 1TB Sata ; Win XP
LAPTOP:G500S i5; 4Gb DDR3 ; 1TB Sata ; Win 10

Benutzeravatar
FS03
Xeolerontium
Beiträge: 1840
Registriert: 26.05.2004 - 12:11
Wohnort: Koblenz
Kontaktdaten:

Beitragvon FS03 » 18.10.2007 - 02:51

Jo, 478 Pins
still running 2015 Westmere-EP: Gigabyte X58A-UD3R, XEON L5640, 6x4GB Corsair DDR3 1600 CL9, NVIDIA GTX970

[s]sold Black One: Asus M4A79T Deluxe, X4 970, NVIDIA GTX260², 2* 4096MB corsair [/s]

running AT @ ATX: ASUS PVl-486SP3, AMD AM5x86 P75 133 o. Cyrix 5x86-PR100GP,64MB 60ns PS/2, Spea V7 Mirage VLB, Promise Ultra133 TX2, 80GB WD, SB AWE64 Gold, PS/2 Mouse, ATX 400W NT + AT->ATX Adapter, sharkoon Rebel9

in stock: Asus GF2 GTS, Gainward GF4 Ti4800-SE, Tipperlinne P2B-DS, Baby King, Rage Fury Maxx, div. Voodoos, uvm

grandpa
Krasser Checker
Beiträge: 95
Registriert: 05.02.2006 - 20:01

Beitragvon grandpa » 18.10.2007 - 17:09

Ich dachte auch, ich hätte mal was über so einen Adapter gelesen; war mir nur nicht sicher, ist ja auch schon wieder Jahre her...

Hm, ich habe die Beinchen jetzt nicht gezählt; die CPU hat jedenfalls einen Tualatin-kern mit 512Kb Cache und 1133mhz; nur der Sockel ist ne ganze Ecke kleiner...

Powerleap; das waren doch die, die auch einen Adaper Slot1 -> PCPGA2 und FCPGA -> FCPGA2 im Programm hatten?

Muss wohl mal die Augen offen halten, vielleicht läuft mir sowas übern Weg...

mfg: grandpa

Benutzeravatar
P3Schlitzer
Fleischgewordener Tualatin
Beiträge: 1328
Registriert: 12.06.2006 - 01:33
Wohnort: Berlin - Untergrund, Endstation

Beitragvon P3Schlitzer » 20.10.2007 - 02:32

Genau

Die Worte Powerleap, Upgradeware und Lin Lin solltest du immermal in Ebay eingeben da findest du Slot auf 370 und 370 auf 370
aber Mobile zu 370 oder Slot, wenns sowas gibt dann schick mal nen Link ;)
Modder, Schrauber, Restaurateur alter HF Technik uvm.
QUAD:(CPU (@Ghz), Ram, running XP Pro & 7 ultimate)
Xeon 5460E0@3,8 , 4GB, GA-EP35, 9800GTX, Nexxxos,Black ICE Tripple, Eheim = Oldschool Wakü Game Rig
PhenomX²@B55@3,7 , 8GB, GF570gtx phantom + Lian Li pc60fn window, zalmann ZM-MFC2, G15, G5
Q9550@3,6 , 2GB, GA-P35, HD4350, 3Soundkarten, 3xRTL2832U, 747gx cat (SDR Mod) = ELF-SHF Analyzer
939 Love:____________________
Opteron 170@2,8 ; 2GB ; HD4670 = Retro
Dual Coppermine Love:____________________
SL5QV²@1,5V , 1GB , GA-6BXD , Winradio WR-1000i , Wincor Snikey Touch, AWE32 ISA = HF Analyzer
1998 Gamer+ Tualatin Biturbo:____________________
Tualatin Cel@1500 ; 768MB ; 4200ti OC ; Win XP ; DX8 Highspeed
Gesund für die Umwelt____________________
LAPTOP:T5600@975mV ; 4Gb DDR2 ; 1TB Sata ; Win XP
LAPTOP:G500S i5; 4Gb DDR3 ; 1TB Sata ; Win 10

Benutzeravatar
IntelRulez
Oma von Admin
Beiträge: 913
Registriert: 04.05.2004 - 18:51

Beitragvon IntelRulez » 20.10.2007 - 06:43

wenn du mal sowas findest, unbedingt zuschlagen. Die teile sind seltener als 4 blättriger klee und quasi unbezahlbar. Darfst dabei aber auf keinen Fall an P/L Verhälnis denken, denn für den preis von CPU+Adapter+Board bekomsmt schon nen E2140+Board...
Nie wieder PC!
iMac 27" 2013 512GB SSD
Mac Book Pro 15" 2012 512GB SSD
iPhone 5 16GB Black
iPhone 6 64GB Spacegrey
iPad Air 16GB Spacegrey

Benutzeravatar
CaptainP
370-beiniger Prophet
Beiträge: 2925
Registriert: 06.04.2003 - 22:15
Wohnort: Da wo die A67 lang geht

Beitragvon CaptainP » 20.10.2007 - 08:56

der mir damals durch die Lappen gegangen ist ging für umgerechnet 10 Euro weg...

Benutzeravatar
Basty
Fleischgewordener Tualatin
Beiträge: 1105
Registriert: 22.04.2004 - 11:59
Wohnort: Süd thüringen

Beitragvon Basty » 20.10.2007 - 13:36

Ich frag mich grade welche P3 Mobile ihr meint? Coppermine oder Tualatin, denn erst Tualatin waren die 478 Pins

Ich würde nen Copper Adapter gut finden.

Gabs sowas auch?

Basty
[font=Comic Sans MS]1. Notebook: Asus A9RP, Intel Core Duo T2050 2x1,6GHZ, 2x1GB RAM, 250GB WD2500BEVE, Windows Vista Business/ Windows XP home Dualboot
2. Notebook: FSC v3515,Intel Core 2 Duo U7500 2x1,06Ghz, 2x1GB RAM, 80GB, Windows Vista Home Basic
Nostalgie: Gigabyte GA-6ZMA(ZX), P3 1133mhz Coppermine! SL5B2 1,75V@1,45V, 2x128MB MCI PC133 CL2, 13GB, TNT2 M64 16MB
Bastelkiste: MSI i815EPT Pro, Celeron 1000A@1500mhz SL6CB 1,5V 256MB MCI PC150 CL2, 40GB
EX Hauptrechner: ASUS TUSL2-C, Celeron 1300@1650 SL6C7 1,65V, 512MB MCI PC150 CL2, 80GB, Radeon 8500LE 64MB
[/font]

Benutzeravatar
CaptainP
370-beiniger Prophet
Beiträge: 2925
Registriert: 06.04.2003 - 22:15
Wohnort: Da wo die A67 lang geht

Beitragvon CaptainP » 21.10.2007 - 16:12

AFAIK gabs sowas nicht

Benutzeravatar
Basty
Fleischgewordener Tualatin
Beiträge: 1105
Registriert: 22.04.2004 - 11:59
Wohnort: Süd thüringen

Beitragvon Basty » 21.10.2007 - 16:25

Also total uninteressant
:(

Dann gibts die Micro-PGA2 Prozessoren jetzt im A&V
[font=Comic Sans MS]1. Notebook: Asus A9RP, Intel Core Duo T2050 2x1,6GHZ, 2x1GB RAM, 250GB WD2500BEVE, Windows Vista Business/ Windows XP home Dualboot
2. Notebook: FSC v3515,Intel Core 2 Duo U7500 2x1,06Ghz, 2x1GB RAM, 80GB, Windows Vista Home Basic
Nostalgie: Gigabyte GA-6ZMA(ZX), P3 1133mhz Coppermine! SL5B2 1,75V@1,45V, 2x128MB MCI PC133 CL2, 13GB, TNT2 M64 16MB
Bastelkiste: MSI i815EPT Pro, Celeron 1000A@1500mhz SL6CB 1,5V 256MB MCI PC150 CL2, 40GB
EX Hauptrechner: ASUS TUSL2-C, Celeron 1300@1650 SL6C7 1,65V, 512MB MCI PC150 CL2, 80GB, Radeon 8500LE 64MB
[/font]

grandpa
Krasser Checker
Beiträge: 95
Registriert: 05.02.2006 - 20:01

Beitragvon grandpa » 22.10.2007 - 20:14

Schade, wenns sowas nicht gibt...
Hatte mal einen Bericht gelesen, wo es sogar einen Adapter gab, mit dem man die ersten P4 auf P3-sockeln betreiben konnte; wie das ging???
Aber die Teile konnte man käuflich erwerben; ob sie funktionierten???

Deshalb dachte ich, daß es gar nicht so abwegig wäre, auch einen solchen Adapter mal gesehen (oder drüber gelesen) zu haben...

Benutzeravatar
Nitro Rider
Mutter von Admin
Beiträge: 472
Registriert: 16.09.2003 - 14:53
Wohnort: Big B. + WOB
Kontaktdaten:

Beitragvon Nitro Rider » 22.10.2007 - 22:24

grandpa hat geschrieben:Schade, wenns sowas nicht gibt...
Hatte mal einen Bericht gelesen, wo es sogar einen Adapter gab, mit dem man die ersten P4 auf P3-sockeln betreiben konnte; wie das ging???
Aber die Teile konnte man käuflich erwerben; ob sie funktionierten???

Deshalb dachte ich, daß es gar nicht so abwegig wäre, auch einen solchen Adapter mal gesehen (oder drüber gelesen) zu haben...


Nee also sowas geht garnicht, die haben nen ganz anderen Bus. Es gab einen Sockel 478 zu 423 Adapter mit dem man neuere P4 Cpu's auf alte P4 Bretter mit 423er Sockel machen konnte. Im Prinzip interessant wäre so ein P3 mobile Tualatin aufgrund der Drosselung von Last zu leerlauf, der S und Desktop Tualatin haben da ja kein Throtteling, im Gegensatz zu ihren Coppermine Vorgängern die auch in der Desktop Version brav idlen.

1.Rechner Pentium E2140@3,20ghz M0@1,40V core, Asus Commando, 2048mb Patriot DDR2-800@1000mhz 5-5-5-18, Sparkle Geforce 8600GTS
2.Rechner Pentium E5200@3,13ghz M0@1,18V core, Asrock Conroe 865PE, 2048mb Qimonda DDR400@500mhz 3-3-2-5 PAT on, Asus V9999GE@430/1200
3.Rechner 1,26ghz@1,42ghz Dualatin P3-Server tb1@1,4V core, Asus P3C-D, 1024mb Samsung Rambus@900mhz(DDR), Ati Radeon 9700
4.Rechner 1,2ghz@1,48ghz Tuleron tb1@1,40V core, Asus CUBX, 1024mb Infineon SD-Ram@124mhz 2-2-2-inf., Asus V8420S@275/620
5.Rechner Pentium E2140@1,60ghz M0@1,18V core, Asrock 775i65G, 1024mb Corsair DDR400@400mhz Cl2 PAT on
6.Notebook DELL XPS M1330 Core2 Duo T7250 2,0ghz@1,25/0,825V core, 2048mb DDR2-667@333mhz 5-5-5-15, 160gb Samsung
7.Notebook HP Omnibook 4150b 650mhz Coppermine P3@1,6/1,35V core, 512MB Optosys SD-Ram@100mhz 2-2-2-inf., 80gb Seagate 5400.3
8.Notebook HP Omnibook 4150b 500mhz Coppermine P3@1,6V core, 320MB Micron SD-Ram@100mhz 2-2-2-inf., 40gb Seagate 5400.1
9.Notebook HP Omnibook 4150 500mhz Coppermine P3@1,35V core, 192MB Infineon SD-Ram@100mhz 2-2-2-inf., 6,4gb IBM Travelstar

Benutzeravatar
P3Schlitzer
Fleischgewordener Tualatin
Beiträge: 1328
Registriert: 12.06.2006 - 01:33
Wohnort: Berlin - Untergrund, Endstation

Beitragvon P3Schlitzer » 23.10.2007 - 05:50

Ärgerlich das die Ts so fressen
Das habe ich schon gemerkt das da was fehlt,
dachte am Anfang das wären Leckströme weil Intel
den P4 130nm schon in den Sand gehauen hat _ LOL
Die Tualatin muß man ziemlich untervolten damit die Idle nen
gutes Bild machen - alles Mogelpackungen ;)


und Grandpa - Manche Anzeigen im Internet, €bay haben Schießbuden Niveau - Die gehen davon aus das man betrunken ist und das Zeug gleich
in den Gulli haut nach dem Kauf - aber wenn es so nen mobilen Adapter
gäbe P3:P3 dann wäre darum auch nen Hype entstanden oder?
Dann hätte das hier auch einer oder?
Ich meine hier gibts ja fast alles im Forum was sich um P3 dreht
Modder, Schrauber, Restaurateur alter HF Technik uvm.
QUAD:(CPU (@Ghz), Ram, running XP Pro & 7 ultimate)
Xeon 5460E0@3,8 , 4GB, GA-EP35, 9800GTX, Nexxxos,Black ICE Tripple, Eheim = Oldschool Wakü Game Rig
PhenomX²@B55@3,7 , 8GB, GF570gtx phantom + Lian Li pc60fn window, zalmann ZM-MFC2, G15, G5
Q9550@3,6 , 2GB, GA-P35, HD4350, 3Soundkarten, 3xRTL2832U, 747gx cat (SDR Mod) = ELF-SHF Analyzer
939 Love:____________________
Opteron 170@2,8 ; 2GB ; HD4670 = Retro
Dual Coppermine Love:____________________
SL5QV²@1,5V , 1GB , GA-6BXD , Winradio WR-1000i , Wincor Snikey Touch, AWE32 ISA = HF Analyzer
1998 Gamer+ Tualatin Biturbo:____________________
Tualatin Cel@1500 ; 768MB ; 4200ti OC ; Win XP ; DX8 Highspeed
Gesund für die Umwelt____________________
LAPTOP:T5600@975mV ; 4Gb DDR2 ; 1TB Sata ; Win XP
LAPTOP:G500S i5; 4Gb DDR3 ; 1TB Sata ; Win 10

Benutzeravatar
CaptainP
370-beiniger Prophet
Beiträge: 2925
Registriert: 06.04.2003 - 22:15
Wohnort: Da wo die A67 lang geht

Beitragvon CaptainP » 23.10.2007 - 12:56

Gude
Wie gesagt von Powerleap gab es mal einen er ist aber nicht aufzufinden bzw. war wahrscheinlich nie wirklich käuflich.
Vielleicht gab es mit den Adaptern Probleme und Powerleap hat die Still und Heimlich vom Markt genommen. Ist ja nicht mal auf deren Seite zu finden.

Gruß


Zurück zu „Mobile CPU's / Boards / Knowledge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast