Asus A9RP-5A081H CPU Upgrade?

Rund um Mobile-Hardware, Tipps/Tricks, KnowHow...

Moderator: Rio71

Benutzeravatar
Basty
Fleischgewordener Tualatin
Beiträge: 1105
Registriert: 22.04.2004 - 11:59
Wohnort: Süd thüringen

Beitragvon Basty » 11.12.2006 - 14:35

Hab nochmal ne frage wie bekommt man raus ob das Laufwerk Lightscribe Unterstützt? denn auf meinem Desktop is nen Lightscribe link.

Nero sagt es ist ein Matsushita dvd-ram UJ-850S
[font=Comic Sans MS]1. Notebook: Asus A9RP, Intel Core Duo T2050 2x1,6GHZ, 2x1GB RAM, 250GB WD2500BEVE, Windows Vista Business/ Windows XP home Dualboot
2. Notebook: FSC v3515,Intel Core 2 Duo U7500 2x1,06Ghz, 2x1GB RAM, 80GB, Windows Vista Home Basic
Nostalgie: Gigabyte GA-6ZMA(ZX), P3 1133mhz Coppermine! SL5B2 1,75V@1,45V, 2x128MB MCI PC133 CL2, 13GB, TNT2 M64 16MB
Bastelkiste: MSI i815EPT Pro, Celeron 1000A@1500mhz SL6CB 1,5V 256MB MCI PC150 CL2, 40GB
EX Hauptrechner: ASUS TUSL2-C, Celeron 1300@1650 SL6C7 1,65V, 512MB MCI PC150 CL2, 80GB, Radeon 8500LE 64MB
[/font]

Benutzeravatar
Basty
Fleischgewordener Tualatin
Beiträge: 1105
Registriert: 22.04.2004 - 11:59
Wohnort: Süd thüringen

Beitragvon Basty » 09.01.2007 - 21:17

Hi, wollte nur mal so die Daten nachreichen:

Akku laufzeit:

ca. 1,5 eher 2h bei einstellung Display voll und auch W-lan, auch keinen Stromsparmodus aktiviert, hab es immer auf Power4Gear Modus High Performance stehen.

Im internet findet man meist angaben von 2,5h da kommt man denke ich mal durchaus mit Geringer einstellung der Display Helligkeit und ohne W-lan hin.

Gibt bei dem Power4Gear verschiedene Modi,

Im Netzbetrieb: High Performance, Super Performance, Game, Quiet Office , und Presentation

Im Akku Betrieb: sind noch 3 weitere Verfügbar: DVD Movie, CD-Audio und der schon mal erwähnte Battery Saving modus.


Finde diesen Battery saving modus, grausig:

Da nur 25% der Leistung zu verfügung stehen, da geht gar nichts. das kann man nicht gebrauchen, is sicher praktisch gedacht aber die umsetzung grausam.


Das Notebook hat jetzt laut S.M.A.R.T ca. 450 Betriebsstunden gelaufen (ok smart zielt nur auf die Hdd) aber da das Notebook neu war sicher die HDD auch neu. Läuft nach wie vor 1A.

Hab S.M.A.R.T (HDD Health) nur installiert weil das Notebook mir runter gefallen ist beim Kollegen zu Silvester, das hat es aber bestens Übestanden, keine schäden sichtbar. Hatte sich das Netzwerkkabel vom Kollegen in meinem strom kabel verheddert, als ich aufstand zum schiffen, ist es dann Passiert. Ich konnte im fein dabei Zusehen wie es aufgeklappt aus ca. 70-80cm auf den Boden fiel, hab nach stunden beim zuklappen gesehen das 3 Klipps beim Display rausgesprungen waren, zusammen gedrückt und gut wars.

Also robust ist es auch :)

Wenns noch fragen gibt einfach fragen :) denn so der Test Bericht schreiber bin ich nicht, mir gings nur darum die Akku Laufzeit nachzureichen .

Basty
[font=Comic Sans MS]1. Notebook: Asus A9RP, Intel Core Duo T2050 2x1,6GHZ, 2x1GB RAM, 250GB WD2500BEVE, Windows Vista Business/ Windows XP home Dualboot
2. Notebook: FSC v3515,Intel Core 2 Duo U7500 2x1,06Ghz, 2x1GB RAM, 80GB, Windows Vista Home Basic
Nostalgie: Gigabyte GA-6ZMA(ZX), P3 1133mhz Coppermine! SL5B2 1,75V@1,45V, 2x128MB MCI PC133 CL2, 13GB, TNT2 M64 16MB
Bastelkiste: MSI i815EPT Pro, Celeron 1000A@1500mhz SL6CB 1,5V 256MB MCI PC150 CL2, 40GB
EX Hauptrechner: ASUS TUSL2-C, Celeron 1300@1650 SL6C7 1,65V, 512MB MCI PC150 CL2, 80GB, Radeon 8500LE 64MB
[/font]


Zurück zu „Mobile CPU's / Boards / Knowledge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast