Gutes P/L System für 08/15 Anwendungen - S1156 mit i3 ???

Alle sonstigen Hardwareprobleme..

Moderators: Rio71, MOD-Team

User avatar
kryz
192% Clocker
Posts: 2599
Joined: 25.08.2003 - 17:50
Location: nähe München

Gutes P/L System für 08/15 Anwendungen - S1156 mit i3 ???

Post by kryz » 21.08.2010 - 22:44

Servus Burschen,
muss Euch wieder nerven. Mein alter Herr hat spitz gekriegt, dass ich mir atm wieder was baue und will jetzt auch was haben :prost: :prost: :wand: :lol:
Bisher hat er ein 1.8@2.4 Northwood + 845E+ 256DDR - langsam :)

Außerdem möchte er auch auf Windows 7 umsteigen, das erscheint ihm sinnvoll und davon kann man ihn nicht abbringen auch die ganze 64bit Sache gefällt ihm irgendwie... :prost: :prost: :prost:

Okkkaayyy...


Was er braucht:

NT, Board, CPU, RAM, Graka. Silent Schnickschnack, etc ist nicht nötig, Gehäuse, HDDs, Brenner vorhanden. Boxed Kühler ausreichend.

Was spricht gegen einen i3 + P55 Board + 4 GB Dual Channel Ram?
Idee dahinter: Wenns ihm zu langsam ist, kann man noch 4GB dazustecken und nen anderen Prozessor holen :)

Board: Gigabyte ist mir sympathisch - spricht was dagegen?

CPU: i3 nach Geldbeutel

RAM: kA, was nimmt man denn da am besten?

NT: findet sich, vllt. Enermax oder be quiet...

Graka: muss nur ein Signal ausgeben ;-) passiv gekühlt und äußerst billig wäre super - Ideen?

Finanzcheck (gebraucht): Board: 70,- CPU 70,- RAM: 60,- NT: 40 Graka 10

Macht um 250,- - das könnte ich ihm verklickern?

Spricht da was dagegen?

Vielen Dank

Chris
Image

User avatar
m0ep
Oma von Admin
Posts: 783
Joined: 12.08.2004 - 12:06

Post by m0ep » 22.08.2010 - 11:04

i3 + h55/h57 Board hat doch ne graka integriert

User avatar
Vortagh
OS/2 Antiquar
Posts: 4836
Joined: 01.07.2002 - 02:00
Location: Germanistan

Re: Gutes P/L System für 08/15 Anwendungen - S1156 mit i3 ??

Post by Vortagh » 22.08.2010 - 12:14

kryz wrote:Bisher hat er ein 1.8@2.4 Northwood + 845E+ 256DDR
kryz wrote:langsam

Ach NEEEeee....pack dem da mal richtig RAM rein, dann kann man das Teil auch weiter nutzen.

'Lo, there do I see my father.
'Lo, there do I see My mother, and my sisters, and my brothers.
'Lo, there do I see The line of my people, back to the beginning.
'Lo, they do call to me. They bid me take my place among them, in the halls of Valhalla.
Where the brave may live......forever.

"Imperials don't visit the bathroom without a plan."

User avatar
kryz
192% Clocker
Posts: 2599
Joined: 25.08.2003 - 17:50
Location: nähe München

Post by kryz » 22.08.2010 - 12:50

@m0ep: Danke für den Tip, hatte aber das Gefühl, dass solche Boards irgendwie schwer zu bekommen sind?

@Vortagh: würde ich gerne, aber er ist so von dieser Win 7 Sache besessen, da kann man nicht viel machen :(

Chris
Image

Pappy-Boyington
Oma von Admin
Posts: 765
Joined: 03.05.2004 - 21:30

Post by Pappy-Boyington » 22.08.2010 - 12:56

Sollte Win7 nicht auf so einem Rechner laufen?
Image

User avatar
kryz
192% Clocker
Posts: 2599
Joined: 25.08.2003 - 17:50
Location: nähe München

Post by kryz » 22.08.2010 - 13:21

klar, aber dann hat er kein 64 bit :(
Image

User avatar
m0ep
Oma von Admin
Posts: 783
Joined: 12.08.2004 - 12:06

Post by m0ep » 22.08.2010 - 14:28

32bit Ultimate läuft auf dem SX270 meines vaters ganz ok , mit 2GB Ram und dem 2,4er mit HT ist das echt anständig, nur wegen der intel onboard graka ohne Aero

User avatar
kryz
192% Clocker
Posts: 2599
Joined: 25.08.2003 - 17:50
Location: nähe München

Post by kryz » 22.08.2010 - 21:49

Servus,
war grade mal bei ihm und habe unwissentlich Schmarrn erzählt.
Es waren 768MB installiert, habe jetzt nochmal 256MB aus meinem "printserver" geopfert, macht zusammen 1GB - immerhin.

Leider war der Prozessor nichtmehr auf 2.4 - warum auch immer. Kühler total verstopft und das 250W FSP(?) NT geht mit mittlerweile einigen zusätzlichen Laufwerken wohl auch so langsam in die Knie. OC'ed hab' ich jetzt mal auf die schnelle auf FSB 125. 133 waren nichtmehr so easy möglich, wie ich das im Kopf hatte, aber zumindest die ausgelesenen Spannungen für Vcore und Vdimm schwankten extrem.

Prinzipiell möchte er aber doch was neueres, einfach aus Komfortgründen und aus den zwei S478 Systemen und dem ganzen Kram, den ich noch hier habe, ließe sich ein weiteres System für Mutti bauen :)

Im angestrebten Budget sehe ich eigentlich nur zwei Möglichkeiten:

S775: P45 + DDR2 + Prozessor, soweit das Geld reicht (Wolfdale)

oder doch die S1156 Variante...

Schlaue Ideen? Leichtes OC ist natürlich immer drin, aber nix aufwändiges, hauptsächlich soll das System laufen.

Einzige andere Bedingung: Dual Head Graka, sollte aber kein Problem sein :)

Chris
Image

User avatar
m0ep
Oma von Admin
Posts: 783
Joined: 12.08.2004 - 12:06

Post by m0ep » 22.08.2010 - 22:37

dual head geht auch mit i3 , würde ich also darauf setzen.

User avatar
kryz
192% Clocker
Posts: 2599
Joined: 25.08.2003 - 17:50
Location: nähe München

Post by kryz » 23.08.2010 - 00:44

H55 klingt gut - werde versuchen, was zu schießen :)

Zum Ram: In Foren werden oft die G.Skill empfohlen, aber mit den bekannten Marken kann man wohl nicht viel Falsch machen, oder?
Image

User avatar
kryz
192% Clocker
Posts: 2599
Joined: 25.08.2003 - 17:50
Location: nähe München

Post by kryz » 23.08.2010 - 10:15

Oh man hey... hab' jetzt bissl was ins Auge gefasst und wollte was schießen und dann sowas:

Ich/wir haben noch Keyboards und Mäuse mit PS/2. Da das hochwertige Logitech Sets sind, möchten wir die gerne noch benutzen.
Schränkt die Board Auswahl auch weiter ein, oder hab' ich da was falsch verstanden?

Chris

edit: hmm... okay.. gibt Adapter - hätte man (ich) auch selber draufkommen können. Auch gut :)
Image

User avatar
Patric
Mutter und Vater von Admin
Posts: 516
Joined: 18.02.2006 - 00:23
Location: Oberfranken

Post by Patric » 24.08.2010 - 10:29

MSI H55M-ED55 wenn du eSATA willst, ansonsten das E33.
Dazu einen i3-530 oder den Pentium G9650.

Fettich :)
Main Rebel9 * Core i3-530 * H55M-ED55 * 4096 MB DDR3 PC3-10600 * X25-M 80 GB * HD5770
Ökokiste ;-) Q07R * Core i3-530 * DH57JG * 4096 MB DDR3 PC3-10600 * PicoPSU-150

User avatar
kryz
192% Clocker
Posts: 2599
Joined: 25.08.2003 - 17:50
Location: nähe München

Post by kryz » 24.08.2010 - 11:56

Jo,
schaut gut aus, aber gibtse nichte gebrauchte ;-)

Aber knapp über 70,- kann man auch neu verkraften :)

i530 ist mir lieber - bleibt noch das Speicher Problem :(

Chris
Image

User avatar
Patric
Mutter und Vater von Admin
Posts: 516
Joined: 18.02.2006 - 00:23
Location: Oberfranken

Post by Patric » 24.08.2010 - 12:24

Schau dir die Liste für unterstützten Speicher an :)
Mein ED55 läuft mit 2x2 Kingston Value, 1333er - keine Probleme.
Hab aber auch nix übertaktet. Allerdings lief die Quetsche schon mit 4 GHz - Speicher aber nicht groß oder gar nicht übertaktet, weiss ich nicht mehr :)
Main Rebel9 * Core i3-530 * H55M-ED55 * 4096 MB DDR3 PC3-10600 * X25-M 80 GB * HD5770
Ökokiste ;-) Q07R * Core i3-530 * DH57JG * 4096 MB DDR3 PC3-10600 * PicoPSU-150

User avatar
kryz
192% Clocker
Posts: 2599
Joined: 25.08.2003 - 17:50
Location: nähe München

Post by kryz » 26.08.2010 - 16:19

Kannst du mir vllt. den Wink mit dem Zaunpfahl geben?

Ich bin irgendwie zu blöd, die Kompatibilitätsliste zu finden?

Apropos: Wie siehts denn mit undervolting Optionen im MSI Bios aus?
Image

Post Reply