Zalman 7000 CU

Hier dürft ihr euch zum Thema Sockel370-Cooling, GraKa vereisen, NB-Freezing und allem was dazugehört auslassen. Trotz aller Toleranz sind Threads a'la "mein Duron wird zu heiß" unerwünscht.

Moderators: Rio71, MOD-Team

User avatar
Predator
370-beiniger Prophet
Posts: 2728
Joined: 01.07.2002 - 02:00
Location: NRW

Post by Predator »

Ich hab einen 92er Zalman, der auf 7V auf Höhe der GForce an der Seite absaugt und einen 80er an der Rückseite des Gehäuses ( Höhe der CPU) der ebenfalls mit 7V absaugt.
Bei Bedarf schalte ich den 120er in der Front an ( isn dicker 220V Eumel), meistens ist der aber aus. Mit dem 120er hab ich noch bessere Temps, allerdings ists dann nicht mehr silent.

Also bei mir funktioniert das mit der Kühlung schon seit P3-450-Zeiten super...
Da hab ich die ja auch entwickelt ;)

Damals völlig überdimensioniert und heute genau richtig. :prost:

Habe mir die Strömungen im Tower mal ganz genau angeguckt, und offenbar war dsa die Mühe wert. :)

PC: C2Q9650@DFI LP JR P45-T2RS+TR IFX-14, 4GB G.Skill, 460GTX [µ-ATX-Eigenbaugehäuse]
Altmetall: P-M745@2.200@1,34V@Asus P4P800(@SE geflasht) 2x512MB Ballistix+2x512MB OCZ GoldEd. VX [Eigenbau-Bigtower]
Nostalgie: P3-S-1266(SL6J)@Abit BX133R, 768MB MCI, max: CL2 1600MHz/168,4FSB, CL3 1720/181FSB, uvw. ...[Koffer-PC]
User avatar
MisterBJ
Tualatinator
Posts: 3812
Joined: 01.03.2002 - 02:00
Location: Karlsruhe

Post by MisterBJ »

Also bei mir saugt jetzt ein 60er vorne Luft rein, und ein 92er bläst auf CPU-Höhe raus, beide auf 7 Volt. Das lauteste ist immer noch das NT, das wird die nächste Investition ...

Mit SETI kratz ich jetzt an den 50° CPU-Temp. :rolleyes:
Main Rig : Intel Xeon E3-V4 1285L | Gigabyte Z97-UD3H | 16GB Crucial Ballistix | EVGA GTX 1080 | Soundblaster Z
Retro PC #1 : Intel Pentium-M 770 @2,4GHz | Asus P4P800-E Deluxe | 2GB PC400 MCI/MDT | Gainward 7800+ | Soundblaster Audigy SE (SB0570)
Retro PC #2 : Intel Pentium-!!!-S 1266 @1472MHz | Asus TUSL2-C | 256MB PC150 MCI/MDT | 3dfx Voodoo3 3000 AGP | Soundblaster Audigy (SB0090)
Retro PC #3 : Intel Pentium-!!! 500 | Gigabyte 6BA | 3dfx Voodoo3 2000 AGP
Rio71
Tiefschürfender Techniker
Posts: 9923
Joined: 01.04.2002 - 02:00
Location: Residenz des Rechts
Contact:

vorn unten rein, oben hinten wieder raus...

Post by Rio71 »

bei mir im cs 601 sind alle löcher zugeklebt. nur vorn ganz unten ist offen.
dort klebt ein 80er lüfter mit powerstrips davor, ist jedoch nicht an.
für die entlüftung ist nur das nt da (jewals modifiziert).
veim pIII-s nimmt ja die wakü schon viel raus.

beim p4m ist die abwärme lächerlich gering, da reicht das nt.

jetzt hab ich den 2.4/533 @ 3400 laufen. der macht deutlich mehr abwärme.
da werd ich nen 80er luftschlauch im baumarkt holen und hinten eine 80er öffnung öffnen.
der 80er cpu-lüfter saugt dann die luft durch den kühler und drückt sie durch den schlauch nach hinten raus.
das nt hat jetzt auch wieder nur die restliche abwärme abzuführen.

... quasi kontrollierte zwangskühlung, wie pred

- Image SMPS ; PWM ; BUCK ; BOOST ; SEPIC basteln... :: KHV basteln... ; E85 im E34 Image
- Image P4 2.8C @ 3208 (SL6Z5) :: IHS plan :: 1,600V wakü :: 4x256MB BH-5 DDR401 2-2-2-6 :: IS7-E , mod
       R 8500 @ 295/295--> DVI --> EIZO 15" TFT :: CMI 8738/PCI-6ch-LX :: T7K250
       LG GSA-H10N :: Blue Storm II 350 :: CS-601 :: T-DSL 3Mbit :: 98SE/XP :: Details
- Image P4 2.4C @ 3350 (SL6Z3) :: 1,55V :: Alpha PAL8942 :: DDR480 2,5-2-2-6 :: IC7 , mod
- Image P4 2.4B @ 3150 (SL6RZ) :: 1,65V MCX4000 + 90'er :: DDR466 2-2-2-5-infinite-64µs :: 4GEA :: IHS off
- Laptop PIII 700@700 (100FSB/440BX) :: 256MB :: 18Gig Toshiba :: 4MB ATI :: 14,1" TFT :: Win98SE
* Fußnote: 90% aller Computerprobleme findet man zwischen Stuhl und Tastatur.  ;-)              
Rio71
Tiefschürfender Techniker
Posts: 9923
Joined: 01.04.2002 - 02:00
Location: Residenz des Rechts
Contact:

Post by Rio71 »

MisterBJ wrote:Also bei mir saugt jetzt ein 60er vorne Luft rein, und ein 92er bläst auf CPU-Höhe raus, beide auf 7 Volt. Das lauteste ist immer noch das NT, das wird die nächste Investition ...

Mit SETI kratz ich jetzt an den 50° CPU-Temp. :rolleyes:
gib mehr querschnitt frei für die luft ins gehäuse.
du saugst nen haufen raus, aber es kommt zu wenig rein.
ganz klar, das nt regelt dann auf und wird lauter.

- Image SMPS ; PWM ; BUCK ; BOOST ; SEPIC basteln... :: KHV basteln... ; E85 im E34 Image
- Image P4 2.8C @ 3208 (SL6Z5) :: IHS plan :: 1,600V wakü :: 4x256MB BH-5 DDR401 2-2-2-6 :: IS7-E , mod
       R 8500 @ 295/295--> DVI --> EIZO 15" TFT :: CMI 8738/PCI-6ch-LX :: T7K250
       LG GSA-H10N :: Blue Storm II 350 :: CS-601 :: T-DSL 3Mbit :: 98SE/XP :: Details
- Image P4 2.4C @ 3350 (SL6Z3) :: 1,55V :: Alpha PAL8942 :: DDR480 2,5-2-2-6 :: IC7 , mod
- Image P4 2.4B @ 3150 (SL6RZ) :: 1,65V MCX4000 + 90'er :: DDR466 2-2-2-5-infinite-64µs :: 4GEA :: IHS off
- Laptop PIII 700@700 (100FSB/440BX) :: 256MB :: 18Gig Toshiba :: 4MB ATI :: 14,1" TFT :: Win98SE
* Fußnote: 90% aller Computerprobleme findet man zwischen Stuhl und Tastatur.  ;-)              
User avatar
Predator
370-beiniger Prophet
Posts: 2728
Joined: 01.07.2002 - 02:00
Location: NRW

Post by Predator »

Das wirds wohl sein.
Ich hab gerade mal geguckt:
Der neue 92er ( Zalman@7) zieht mit dem 80er soviel, dass der 120er vorne ohne Strom anfängt zu drehen.... :eek:

PC: C2Q9650@DFI LP JR P45-T2RS+TR IFX-14, 4GB G.Skill, 460GTX [µ-ATX-Eigenbaugehäuse]
Altmetall: P-M745@2.200@1,34V@Asus P4P800(@SE geflasht) 2x512MB Ballistix+2x512MB OCZ GoldEd. VX [Eigenbau-Bigtower]
Nostalgie: P3-S-1266(SL6J)@Abit BX133R, 768MB MCI, max: CL2 1600MHz/168,4FSB, CL3 1720/181FSB, uvw. ...[Koffer-PC]
User avatar
MisterBJ
Tualatinator
Posts: 3812
Joined: 01.03.2002 - 02:00
Location: Karlsruhe

Post by MisterBJ »

Es scheint schon was genützt zu haben, hab jetzt mit SETI nur noch 49°C CPU und 45°C Board . Wenn dann noch ein NT mit 2 Lüftern drin is, wirds wohl noch kühler werden ...
Main Rig : Intel Xeon E3-V4 1285L | Gigabyte Z97-UD3H | 16GB Crucial Ballistix | EVGA GTX 1080 | Soundblaster Z
Retro PC #1 : Intel Pentium-M 770 @2,4GHz | Asus P4P800-E Deluxe | 2GB PC400 MCI/MDT | Gainward 7800+ | Soundblaster Audigy SE (SB0570)
Retro PC #2 : Intel Pentium-!!!-S 1266 @1472MHz | Asus TUSL2-C | 256MB PC150 MCI/MDT | 3dfx Voodoo3 3000 AGP | Soundblaster Audigy (SB0090)
Retro PC #3 : Intel Pentium-!!! 500 | Gigabyte 6BA | 3dfx Voodoo3 2000 AGP
GeForce
Mutter und Vater von Admin
Posts: 711
Joined: 01.06.2002 - 02:00
Location: irgendwo in Thüringen

Post by GeForce »

Ich habe mir den selben Lüfter gekauft und habe nun das Problem das die Temps. mit Artic Silver 3 nicht wirklich gut sind, max.57°C!! Das find ich ein bisschen viel, welche Paste habt ihr genommen oder welche eignet sich gut?? Brauch schnell Hilfe!!

MfG GeForce
Intel i5-750@4Ghz; EK Supreme; Gigabyte P55-UD4; 8GB Exceleram RedCulvert 1600 CL7; Gainward GTX580 GOOD; Asus Xonar Essence ST(komplett LME); Crucial C300 128GB; WD VelociRaptor 300GB; FSP Aurum Gold 700W
MadMP
Rechte Hand von Craig Barrett
Posts: 1568
Joined: 01.08.2002 - 02:00

Post by MadMP »

Hmm, ich hab AS3 genommen. Temps sind ganz gut.
User avatar
CaptainP
370-beiniger Prophet
Posts: 2925
Joined: 06.04.2003 - 22:15
Location: Da wo die A67 lang geht

Post by CaptainP »

MisterBJ wrote:Also bei mir saugt jetzt ein 60er vorne Luft rein, und ein 92er bläst auf CPU-Höhe raus, beide auf 7 Volt. Das lauteste ist immer noch das NT, das wird die nächste Investition ...

Mit SETI kratz ich jetzt an den 50° CPU-Temp. :rolleyes:
Gude
wie Rio71 schon gepostet ist es ungünstig mehr rauszusaugen als reinzublassen. die Lüfter holen sich dann ihre luft durch jede ritze d.h. auch durch den brenner etc. die verstauben dann langsam.
Außerdem bekommen die lüfter net so viel Luft wie sie wollen. Bevor ich meinen 120er vorne drinn hatte kam hinten fast nichts an und die Kiste schmierte bei sommerlichen temps immer ab. Jetzt kommt hinten nen merklicher Luftstrom raus und ich kann das Gehäuse zu lassen (ausserdem hab ich dadurch "Überdruck", am Brenner kommt luft raus, er wird also auch gekühlt)

Gruss
Captain
User avatar
Rockhount
Mutter und Vater von Admin
Posts: 600
Joined: 01.11.2002 - 02:00
Location: Im Jeverland
Contact:

Post by Rockhount »

Ist das ding denn nun eine Alternative zur teuren Wakü oder nicht.
48 Euro im Vergleich zu 250 Euro.
Leistung ist dementsprechen geringer oder noch im grünen bereich??
Mein Ziel sind eigentlich meinen bald kommenden 2.4C auf 3300MHz zu bringen. Der Zalman ist Preis/Leistung sehr gut.
Aber schafft man den Speed mit dem Ding oder muss ich doch meine Geldbörse für ne Wakü plündern.
Lautstärke bei guter kühlung ??? Vergleichbar mit Boxed, GFX 5800U oder Silent ?
Server: i5 2100T -- Big Shuriken -- Intel DH67CL -- 8GB DDR1600 -- Skystar2 -- WD 2TB RE4 -- openSuSE 11.4 -- VDR 1.7.19
Main: I5 2500K@ 4200MHz @ 1,15V -- Asus P8P67-M Pro -- 8GB DDR1600 -- HD6870 1024MB -- WinXP Sp3 / 7 Sp1
BMW E39 525i powered by ÖcoTecImage
MadMP
Rechte Hand von Craig Barrett
Posts: 1568
Joined: 01.08.2002 - 02:00

Post by MadMP »

Mein 2,6er läuft zur Zeit auf 3,25Ghz ohne merkliche Temperaturerhöhung. VCore brauchte ich ned zu erhöhn. Solang du nicht übermäßig an der VCore-Schraube drehn musst reicht der Zalman locker und ist meiner Meinung eine Alternative. Das Nonplusultra ist natürlich die Wakü.

Rein subjektiv betrachtet ist der Zalman auf 12V für mich Silent. Wenn ic bei mir alle anderen Lüfter abstelle ist nur ein leichtes Rauschen zu hören. Ob nun von NT oder vom Zalman kann ich dir nicht genau sagen, aber für meine Bedürfnisse ists Silent.
User avatar
Rockhount
Mutter und Vater von Admin
Posts: 600
Joined: 01.11.2002 - 02:00
Location: Im Jeverland
Contact:

Post by Rockhount »

Kling gut. Dann sind ja 200 Euros über !!!!
27 Euro's für nen 4 Kanal Lüfter Panel im 3,5" Format und ab dafür.
Juhu endlich wird die PC Ecke zur Flüster Zone.
Bleibt ja noch Geld für ne gescheite Digicam. :prost:
Server: i5 2100T -- Big Shuriken -- Intel DH67CL -- 8GB DDR1600 -- Skystar2 -- WD 2TB RE4 -- openSuSE 11.4 -- VDR 1.7.19
Main: I5 2500K@ 4200MHz @ 1,15V -- Asus P8P67-M Pro -- 8GB DDR1600 -- HD6870 1024MB -- WinXP Sp3 / 7 Sp1
BMW E39 525i powered by ÖcoTecImage
User avatar
chrom
Universal - Dilettant
Posts: 2606
Joined: 23.02.2003 - 01:44
Location: Spessart

Post by chrom »

Rockhount wrote:27 Euro's für nen 4 Kanal Lüfter Panel im 3,5" Format und ab dafür.
hm.. die teile regeln allesamt erst ab 7v... und es gibt sie deutlich günstiger: 3,5"-lüftersteuerung bei ebay(<-click) ;)

viel freude mit dem neuen sys!
[align=center]Team DIESELPOWER
Team TRASH!


Hauptrechner: P-M 2.1 @ i855GMEm ~ Kitchenaid: Acer Extensa 5230[/align]
User avatar
Rockhount
Mutter und Vater von Admin
Posts: 600
Joined: 01.11.2002 - 02:00
Location: Im Jeverland
Contact:

Post by Rockhount »

7Volt sollten reichen, zumindest wenn es die gehäuse lüfter sind.
Ich könnt mir die Enermax kaufen, die mit dem Poti, aber da kommt man von außen nicht ran, dann hätte ich das Geld gespart.
Aber da die Papst lüfter besser sind, werden es Päpste sein. Dazu den Zalman CNPS 7000 ALCU wegen dem gewicht. 450gr VS 770gr, das bei einem Temperatur Unterschied von max 2°C.
Das ding kostet auch nur 30 Euro !!!!

30 Euro ist doch fast geschenkt, bei der Qualität.
Server: i5 2100T -- Big Shuriken -- Intel DH67CL -- 8GB DDR1600 -- Skystar2 -- WD 2TB RE4 -- openSuSE 11.4 -- VDR 1.7.19
Main: I5 2500K@ 4200MHz @ 1,15V -- Asus P8P67-M Pro -- 8GB DDR1600 -- HD6870 1024MB -- WinXP Sp3 / 7 Sp1
BMW E39 525i powered by ÖcoTecImage
User avatar
chrom
Universal - Dilettant
Posts: 2606
Joined: 23.02.2003 - 01:44
Location: Spessart

Post by chrom »

lüftersteuerung: 7v sind für die päpste allemal genug - drunter laufen die laut spezifikation ohnehin nicht zuverlässig an. aber 13¤ vs. 27¤ für das gleiche ls-modell... das ist doch ein erheblicher preisunterschied

zalman cnps7000alcu: ja... den soll endlich mal wer hier testen. bin schon sehr auf deine ergebnisse gespannt!
[align=center]Team DIESELPOWER
Team TRASH!


Hauptrechner: P-M 2.1 @ i855GMEm ~ Kitchenaid: Acer Extensa 5230[/align]
Post Reply