Lüfter mit 4-poligem PWM Anschluss

Hier dürft ihr euch zum Thema Sockel370-Cooling, GraKa vereisen, NB-Freezing und allem was dazugehört auslassen. Trotz aller Toleranz sind Threads a'la "mein Duron wird zu heiß" unerwünscht.

Moderatoren: Rio71, MOD-Team

Benutzeravatar
aSSaD
Rechte Hand von Craig Barrett
Beiträge: 1620
Registriert: 18.09.2004 - 12:30
Wohnort: K723, linke Spur :O
Kontaktdaten:

Lüfter mit 4-poligem PWM Anschluss

Beitragvon aSSaD » 30.09.2006 - 16:13

Hi!

Immer mehr Mainboards bieten die Möglichkeit, Lüfter mit 4 poligem PWM Anschluss anzuschließen.

Mit dem ganzheitlichen Inhell Konzept, alles mögliche in die Lüftersteuerung einfließen zu lassen, benötigt man auch passende Lüfter

Kennt ihr passende Modelle?
[fade]Systeme zur Zeit:
Aopen XC Cube mit C4m@3,6ghz, 2x512 AData PC566, 865g
Sempron Mobile c&q 1,2@0,8V / 2,4ghz@1,25V@ST, Arschfels K8NF4G-VSTA 2x512 Infineon CE5 - ein Lüfter PC, NT: Enermax 200w im LC Power Gehäuse (passt mechanisch ohne Mods!!)
Projekte:
Server: Dualatin 1133@1,1V; P3TDL3; 2x512MB Infineon PC133 registered
VDR: Geode 1750@KT266A - AMD&VIA - the kick ass product among x86 products ;)
Cube abstoßen oder silencen
[/fade]

Die Installation verlief ohne besondere Vorfälle und ich gratuliere Microsoft zu seinem Rekord, denn kein anderes Spiel hat es auf meiner Festplatte bisher auf knapp über 17GB Speicherplatz gebracht.

www.ibm.com/takebackcontrol

Benutzeravatar
TigersClaw
Dealer vom Dienst :-)
Beiträge: 2089
Registriert: 26.09.2004 - 22:45
Wohnort: Güstrow
Kontaktdaten:

Beitragvon TigersClaw » 30.09.2006 - 17:17

Mir sind die Dinger nur von Boxed-Kühlern bekannt

Benutzeravatar
aSSaD
Rechte Hand von Craig Barrett
Beiträge: 1620
Registriert: 18.09.2004 - 12:30
Wohnort: K723, linke Spur :O
Kontaktdaten:

Beitragvon aSSaD » 30.09.2006 - 18:40

TigersClaw hat geschrieben:Mir sind die Dinger nur von Boxed-Kühlern bekannt


http://www.geizhals.at/deutschland/?fs=pwm&in=&x=0&y=0

auch ac hat jetzt beim freezer64 pwm sowas verbaut

angeblich soll ja die regelung "feinfühliger" sein :confused:
[fade]Systeme zur Zeit:
Aopen XC Cube mit C4m@3,6ghz, 2x512 AData PC566, 865g
Sempron Mobile c&q 1,2@0,8V / 2,4ghz@1,25V@ST, Arschfels K8NF4G-VSTA 2x512 Infineon CE5 - ein Lüfter PC, NT: Enermax 200w im LC Power Gehäuse (passt mechanisch ohne Mods!!)
Projekte:
Server: Dualatin 1133@1,1V; P3TDL3; 2x512MB Infineon PC133 registered
VDR: Geode 1750@KT266A - AMD&VIA - the kick ass product among x86 products ;)
Cube abstoßen oder silencen
[/fade]


Die Installation verlief ohne besondere Vorfälle und ich gratuliere Microsoft zu seinem Rekord, denn kein anderes Spiel hat es auf meiner Festplatte bisher auf knapp über 17GB Speicherplatz gebracht.


www.ibm.com/takebackcontrol

sephi23
Kongred fast mein Mutter
Beiträge: 30
Registriert: 25.10.2006 - 15:33
Wohnort: Aachen

Beitragvon sephi23 » 29.10.2006 - 16:45

je nach tastverhaeltniss stufe, kann ein pwm-Luefter steuerung natuerlich "feinfuehliger" sein(das heisst, der Lüfter mit ziemlich fein eingestellte Spannung betieben wird, nicht wie beim poti. )...Frage ist natuerlich, ob man dies braucht.
Ich hae hier fuern kumpel ein Asrock L775 mainboard mit genau einem PWM anschluss für CPU lüfter.

BZW. man kann sowas natuerlich auch selbst bauen. Ein PWM Steuerung für Lüfter mittels guenstigen Atmel Uc ist nicht sehr aufwendig...

Benutzeravatar
aSSaD
Rechte Hand von Craig Barrett
Beiträge: 1620
Registriert: 18.09.2004 - 12:30
Wohnort: K723, linke Spur :O
Kontaktdaten:

Beitragvon aSSaD » 29.10.2006 - 19:49

das problem liegt bei mir am asrock selbst: angeblich läuft die lüfterregelung gar nicht, wenn man keinen pwm lüfter montiert hat

das ist mir egal der sempron (mobile@sonictower) wird nr vom nt luftstrom gekühlt->30° für später wärs aber gut zu wissen ;)
[fade]Systeme zur Zeit:
Aopen XC Cube mit C4m@3,6ghz, 2x512 AData PC566, 865g
Sempron Mobile c&q 1,2@0,8V / 2,4ghz@1,25V@ST, Arschfels K8NF4G-VSTA 2x512 Infineon CE5 - ein Lüfter PC, NT: Enermax 200w im LC Power Gehäuse (passt mechanisch ohne Mods!!)
Projekte:
Server: Dualatin 1133@1,1V; P3TDL3; 2x512MB Infineon PC133 registered
VDR: Geode 1750@KT266A - AMD&VIA - the kick ass product among x86 products ;)
Cube abstoßen oder silencen
[/fade]


Die Installation verlief ohne besondere Vorfälle und ich gratuliere Microsoft zu seinem Rekord, denn kein anderes Spiel hat es auf meiner Festplatte bisher auf knapp über 17GB Speicherplatz gebracht.


www.ibm.com/takebackcontrol

sephi23
Kongred fast mein Mutter
Beiträge: 30
Registriert: 25.10.2006 - 15:33
Wohnort: Aachen

Beitragvon sephi23 » 29.10.2006 - 20:49

doch doch...schon... der twins hdtv hat aber nur 100% oder 85%....und das beim Intel super boxed luefter....also 2 stufe: unerträglich und verrueck werden :-)

ich habe mir halt vorgestellt, dass man mittels mikrocontroller ein analoge Tempsensor abliest und dann per PWM die Lüfter anhand von Sensorwert stuert...vom Rechenleistung her..kann ein halbwegs aktuelle Atmel Uc software mässig ca. 7-10 ordentlich pwm ausgaenge regeln. So kann man 2 der Ausgänge mit eingebaute temp sensor automatisch regeln lassen und die restlichen 7 per hand mit einem drehschalter oder so.

interessant waere zu wissen, ob es mainboard mit PWM-lüfter steurung gibt, die die sSteuerung in Abhängigkeit von CPU Temp. machen. Bei dem Asrock auf meinem schreibtisch kann man das nur per bios einstellen...

sephi23
Kongred fast mein Mutter
Beiträge: 30
Registriert: 25.10.2006 - 15:33
Wohnort: Aachen

Beitragvon sephi23 » 29.10.2006 - 20:50

sorry für doppel posting
Zuletzt geändert von sephi23 am 30.10.2006 - 01:19, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
aSSaD
Rechte Hand von Craig Barrett
Beiträge: 1620
Registriert: 18.09.2004 - 12:30
Wohnort: K723, linke Spur :O
Kontaktdaten:

Beitragvon aSSaD » 29.10.2006 - 23:40

sephi23 hat geschrieben:interessant waere zu wissen, ob es mainboard mit PWM-lüfter steurung gibt, die die sSteuerung in Abhängigkeit von CPU Temp. machen. Bei dem Asrock auf meinem schreibtisch kann man das nur per bios einstellen...


das ist eine neuerung der c2d: intel hat neben dem smbus nen 2. bus, der diese funktion übernehmen soll, über den komunizieren dann verschiedene fühler usw., eine logik wertet dies dann theoretisch auch aus, zumindest bei gut implementierten boards
[fade]Systeme zur Zeit:
Aopen XC Cube mit C4m@3,6ghz, 2x512 AData PC566, 865g
Sempron Mobile c&q 1,2@0,8V / 2,4ghz@1,25V@ST, Arschfels K8NF4G-VSTA 2x512 Infineon CE5 - ein Lüfter PC, NT: Enermax 200w im LC Power Gehäuse (passt mechanisch ohne Mods!!)
Projekte:
Server: Dualatin 1133@1,1V; P3TDL3; 2x512MB Infineon PC133 registered
VDR: Geode 1750@KT266A - AMD&VIA - the kick ass product among x86 products ;)
Cube abstoßen oder silencen
[/fade]


Die Installation verlief ohne besondere Vorfälle und ich gratuliere Microsoft zu seinem Rekord, denn kein anderes Spiel hat es auf meiner Festplatte bisher auf knapp über 17GB Speicherplatz gebracht.


www.ibm.com/takebackcontrol

sephi23
Kongred fast mein Mutter
Beiträge: 30
Registriert: 25.10.2006 - 15:33
Wohnort: Aachen

Beitragvon sephi23 » 30.10.2006 - 01:18

schade finde ich nur, dass man speziellen lüfter dafuer braucht(4 pin). wenn ich ein oszi hier haete, wuerde es mich echt interessieren, was diese 4. pin macht...wenn der wirklich nur ttl-taktsignal rausgibt..kann mans vielleich einfach abgreifen und für mehrere standardluefter verwenden :-)

p.s. sorry für doppel posting

Benutzeravatar
aSSaD
Rechte Hand von Craig Barrett
Beiträge: 1620
Registriert: 18.09.2004 - 12:30
Wohnort: K723, linke Spur :O
Kontaktdaten:

Beitragvon aSSaD » 30.10.2006 - 12:08

ich sehe keins ;)
[fade]Systeme zur Zeit:
Aopen XC Cube mit C4m@3,6ghz, 2x512 AData PC566, 865g
Sempron Mobile c&q 1,2@0,8V / 2,4ghz@1,25V@ST, Arschfels K8NF4G-VSTA 2x512 Infineon CE5 - ein Lüfter PC, NT: Enermax 200w im LC Power Gehäuse (passt mechanisch ohne Mods!!)
Projekte:
Server: Dualatin 1133@1,1V; P3TDL3; 2x512MB Infineon PC133 registered
VDR: Geode 1750@KT266A - AMD&VIA - the kick ass product among x86 products ;)
Cube abstoßen oder silencen
[/fade]


Die Installation verlief ohne besondere Vorfälle und ich gratuliere Microsoft zu seinem Rekord, denn kein anderes Spiel hat es auf meiner Festplatte bisher auf knapp über 17GB Speicherplatz gebracht.


www.ibm.com/takebackcontrol

Benutzeravatar
aSSaD
Rechte Hand von Craig Barrett
Beiträge: 1620
Registriert: 18.09.2004 - 12:30
Wohnort: K723, linke Spur :O
Kontaktdaten:

Beitragvon aSSaD » 16.02.2007 - 17:56

beantworte ich mal meinen eigenen fred:

es gibt jetzt von arctic cooling pwm lüfter:

http://geizhals.at/deutschland/?fs=PWM

also perfekt geeignet für neuer c2d boards+non boxed kühler
[fade]Systeme zur Zeit:
Aopen XC Cube mit C4m@3,6ghz, 2x512 AData PC566, 865g
Sempron Mobile c&q 1,2@0,8V / 2,4ghz@1,25V@ST, Arschfels K8NF4G-VSTA 2x512 Infineon CE5 - ein Lüfter PC, NT: Enermax 200w im LC Power Gehäuse (passt mechanisch ohne Mods!!)
Projekte:
Server: Dualatin 1133@1,1V; P3TDL3; 2x512MB Infineon PC133 registered
VDR: Geode 1750@KT266A - AMD&VIA - the kick ass product among x86 products ;)
Cube abstoßen oder silencen
[/fade]


Die Installation verlief ohne besondere Vorfälle und ich gratuliere Microsoft zu seinem Rekord, denn kein anderes Spiel hat es auf meiner Festplatte bisher auf knapp über 17GB Speicherplatz gebracht.


www.ibm.com/takebackcontrol

Flash
Mutter von Admin
Beiträge: 394
Registriert: 08.12.2002 - 13:15
Wohnort: Baden

Beitragvon Flash » 16.02.2007 - 18:22

Hab vor kurzem für meinen Neffen ein MAD System mit nem Asus Board mit AM2 Sockel aufgebaut, naja das Geld reichte halt nicht fürn Intel System.
Das Ding hatte auch nen 4 poligen Lüfteranschluß, witzigerweise liefert AMD seine Boxed-Athlons aber nur mit 3-Pol Lüfter aus. Muß sagen die von Asus verbaute Lüfterregelung funktioniert aber auch mit 3-Pol supergut. Wäre froh wenn mein P4P800SE sowas hätte.
No keyboard found
Please press F1 to continue!

Benutzeravatar
CaptainP
370-beiniger Prophet
Beiträge: 2925
Registriert: 06.04.2003 - 22:15
Wohnort: Da wo die A67 lang geht

Beitragvon CaptainP » 16.02.2007 - 18:31

kannst du doch im Bios des P4P800SE anmachen (Q Fan)

Flash
Mutter von Admin
Beiträge: 394
Registriert: 08.12.2002 - 13:15
Wohnort: Baden

Beitragvon Flash » 16.02.2007 - 18:41

Ja gut, aber damit kann ich doch nur die Lüfterdrehzahl in ein paar Stufen absenken, für den P-M läuft das aber immer noch zu schnell (ca. 2100 U/min @ boxed). Und Temperaturgesteuert ist das leider auch nicht.
No keyboard found

Please press F1 to continue!

Benutzeravatar
CaptainP
370-beiniger Prophet
Beiträge: 2925
Registriert: 06.04.2003 - 22:15
Wohnort: Da wo die A67 lang geht

Beitragvon CaptainP » 16.02.2007 - 19:23

also bei mir geht die Drehzahl hoch wenn die CPU zu heiß wird


Zurück zu „Cooling“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste