S775-Kühler?

Hier dürft ihr euch zum Thema Sockel370-Cooling, GraKa vereisen, NB-Freezing und allem was dazugehört auslassen. Trotz aller Toleranz sind Threads a'la "mein Duron wird zu heiß" unerwünscht.

Moderatoren: Rio71, MOD-Team

Benutzeravatar
Schrank21
512 kb - Superbrain
Beiträge: 2358
Registriert: 21.12.2002 - 20:40
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

S775-Kühler?

Beitragvon Schrank21 » 22.12.2013 - 00:53

Der Boxed-Kühler vom Pentium war zwar noch nett, aber auf einem Core2Quad ist der doch eher nervig laut, sowie es ans Rechnen geht.
Ich suche jetzt nach einem neuen CPU-Kühler, am besten einen, den ich nach dem nächsten Aufrüsten auch noch benutzen kann. Noctua erschien mir bisher gut, aber auch die haben mehrere unterschiedliche Reihen.
Würde für eine nicht übertaktete Kiste ein Noctua NH-U9B SE2 ausreichen, oder sollte ich da zu was größerem greifen?
Gigabyte GA-73PVM-S2H || Pentium Q6600 2,4GHz || Sapphire Radeon HD4350 || Intel Pro/1000g || 2x2048MB DDR2-6400 || Seasonic S12II-330W || Slackware 14.1
Apple Macbook Air || i5-5250U || 8Gig || 128GB SSD || 11" WXGA || Mac OSX 10.10
Sun Netra T1 AC200 || UltraSPARC-IIe 500Mhz || 1Gig || 2x18,6GB SCA || 6xFast Ethernet || NetBSD 6.1.5

Benutzeravatar
TigersClaw
Dealer vom Dienst :-)
Beiträge: 2089
Registriert: 26.09.2004 - 22:45
Wohnort: Güstrow
Kontaktdaten:

Beitragvon TigersClaw » 23.12.2013 - 09:57

Ich habe noch einen Zalman 7000 Vollkupfer auf Lager, samt 775er Halterung :-)

Benutzeravatar
Bier.jpg
Kongred fast mein Mutter
Beiträge: 28
Registriert: 04.09.2009 - 01:50

Beitragvon Bier.jpg » 01.01.2014 - 02:23

ich wuerde ja einen prolimatech vorschlagen die sind eigendlich sehr gut was die halterung angeht. sowie leistung

gruss


Zurück zu „Cooling“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste