P2B-DS Erfolg

Mainboardprobleme, Tipps & Tricks

Moderatoren: Rio71, MOD-Team

Benutzeravatar
McFischi
Mutter von Admin
Beiträge: 260
Registriert: 28.05.2005 - 11:24
Wohnort: Muc

Beitragvon McFischi » 11.05.2010 - 23:53

Ja kühl halten is geplant, soll gewässert werden. Das allein wirds aber noch nicht bringen (siehe FS03-Board, bis 140 mit CL3 teilstabil Edit:http://tualatin.de/phpbb/viewtopic.php?t=12794&highlight=p2bds)).

Hier mal ein hochaufgelösstes Pic vom BX, hab meine Vermutnug vom AGP in/out (N5/P5) mal eingezeichnuet.

http://img38.imageshack.us/img38/3460/p2bdsbx.jpg

Kannst Dir des mal anschaun, el-sahef?


Captain: Danke für den Hinweis mit der 6800. Werd mal schaun was man an Elkos machen kann. Sollten eigentlich baugleiche parallel drangefummelt werden, oder?
Ja und ne Audigy hab ich schon im Auge (Audigy 2 ZS). Mit Platten wird kein Prob, zumindest nicht mit meiner 73Gig Sysplatte.
Dual PIII-S 1400; ASUS P2B-DS; 4x Infineon PC 133 256MB cl2; Gainward 6800ultra

Core 2 Duo T7200; Aopen i975Xa-YDG, 4GB PC6400 Kingston; Sapphire HD5850 vapor-x


Bild

Benutzeravatar
CaptainP
370-beiniger Prophet
Beiträge: 2925
Registriert: 06.04.2003 - 22:15
Wohnort: Da wo die A67 lang geht

Beitragvon CaptainP » 12.05.2010 - 19:15

Ja parallel.
Hier im Forum hat einer ein BX6Rev 2.0 + 6800 und dort einfach ein paar Elkos dazugelötet. Habe aber nie gelesen wie lang es gehalten hat.

Bei meinem BX133 konnte ich die Chipsatz Spannung hochdrehen.
Hat aber nichts gebracht.
Afaik ist die bei allen BX Boards durch den Tualatin erhöht.
D.h. statt 3,3v liegen 3,5v an.

Mit einem Cumine hatte ich schon 80°C stabil.
Nur der :unwuerdig: P3-S macht ihn Temperatur empfindlich.
Aber alles unter 40°C ist im grünen Bereich.
Ich hatte durch einen Zalman die Temp nochmal gedrückt auf 34°C.
Hat nichts gebracht.

Man sieht bei Benchmarks auch wie niedrig die Latenzen des BX sind.
Habe damals fast die Latenzen eines Opteron Systems gehabt (bei Everest).
Auch schlägt ein BX einen i815 oder i820 aus diesem Grund @133fsb.
Ein King mag dies und lastet den BX dann wohl bis zum Anschlag aus.
Evtl. kann man mit Wcpredit und co. die Latenzen erhöhen.

Das wäre mein erster Ansatzpunkt.

Kenne/kannte mich mit so etwas nicht aus und nachdem mein BX133 dann abgeraucht ist habe ich mich auch nicht damit beschäftigt.

Gibt hier im Forum auch einen Thread von einem user der sich mit Bios mods beschäftigt hat Zwecks latzenzoptimierung.

Eine Audigy ist gut für 40mhz PCI +

PS: ein i815 braucht etwas 5-10mhz mehr fsb ein i820 ca 10 mhz mehr fsb um den BX zu schlagen. Daher gibt dich ruhig mit weniger FSB zufrieden. Ein King reagiert wie gesagt empfindlich auf Latenzen schon Cl3 ram macht viel aus.

Benutzeravatar
el-sahef
Krasser Checker
Beiträge: 87
Registriert: 19.02.2008 - 13:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitragvon el-sahef » 12.05.2010 - 23:07

Ja, das sollte es sein denke ich. Messe mal, ob im Betrieb bei AGP-Out eine Spannung von ca. 1,6V anliegt. Wenn ja, hast du die Stelle definitiv gefunden. In diesem Fall müssten die beiden Leiterbahnen rechst und links der Durchkontaktierung (bei AGP-Out) durchgeschnitten werden (oder du schaust mal, ob es auf der Boardunterseite geht), um die Verbindung zum Taktausgang des BX zu kappen. An die beiden Widerstandsenden bei AGP-Out muss dann der FSB-Ausgang des AGP-PLLs drangelötet werden (ohne Widerstand dazwischen, weil die sind ja schon auf dem Board).

Bildlink: http://www.abload.de/image.php?img=p2bdsbxszdp.jpg
Thinkpad 770X (Baujahr 1998)
    [s]Pentium II 300Mhz[/s] >>> Pentium III 850 Mhz @ Speedstep-Mod @ 1,13 Ghz
    selfmade Heatpipe-Kühler
    512 MB SO-DIMM SD-RAM
    80GB 1,8" Festplatte
    DVD-Brenner

Benutzeravatar
McFischi
Mutter von Admin
Beiträge: 260
Registriert: 28.05.2005 - 11:24
Wohnort: Muc

Beitragvon McFischi » 28.05.2010 - 20:35

Hallo wieder,

so hab jetzt mal wieder bisserl weitergemacht.

Die Gainward 6800ultra ist aufs Board gewandert. Weil ich keine Lust hatte mein schönes P2B-DS zu bearbeiten (Steg vom AGP-Port entfernen) hab ich kurzerhand die Ultra passend gemacht.

Hier mal ein Bild von der Laubsägenarbeit :D, ja is bisserl schief.
Bild

Läuft! Aber man merkt, dass der :unwuerdig: P3-S die Graka nicht fordert. Kurzer 3DMark2001 Bench brachte 12500 Punkte. Mal sehen was der grakalastigere 03er sagt. Aber erstmal muss ich nen 420W NT einbauen, mein 330W S12 bringts nicht wirklich bei 2 CPUs und der Ultra.

Bald kommt dann die Wakü und dann mal schaun was mit dem asynchronen Takt noch so geht. 150 FSB wär schon schön, dann hat die Ultra auch mehr zu tun.

Und Danke Captain und el-sahef für die Unterstützung.


Bis dann...
Dual PIII-S 1400; ASUS P2B-DS; 4x Infineon PC 133 256MB cl2; Gainward 6800ultra

Core 2 Duo T7200; Aopen i975Xa-YDG, 4GB PC6400 Kingston; Sapphire HD5850 vapor-x




Bild

Benutzeravatar
McFischi
Mutter von Admin
Beiträge: 260
Registriert: 28.05.2005 - 11:24
Wohnort: Muc

Beitragvon McFischi » 28.05.2010 - 22:20

Hier der Bench...

Bild
Dual PIII-S 1400; ASUS P2B-DS; 4x Infineon PC 133 256MB cl2; Gainward 6800ultra

Core 2 Duo T7200; Aopen i975Xa-YDG, 4GB PC6400 Kingston; Sapphire HD5850 vapor-x




Bild

Benutzeravatar
CaptainP
370-beiniger Prophet
Beiträge: 2925
Registriert: 06.04.2003 - 22:15
Wohnort: Da wo die A67 lang geht

Beitragvon CaptainP » 29.05.2010 - 11:42

Entspricht in etwa dem was ich mit der 6800 + King hatte.

Vorteil der 6800: Man kann in Spielen die Details hochdrehen ohne dass die Leistung viel einbricht.
Du wirst aber oft bei "neueren" Titel (aus der Zeit von Doom3 Hl2) nur um die 30fps haben.
Liegt einfach an der CPU.

Benutzeravatar
McFischi
Mutter von Admin
Beiträge: 260
Registriert: 28.05.2005 - 11:24
Wohnort: Muc

Beitragvon McFischi » 01.06.2010 - 23:10

Hallo,

hab grad mal getestet. Crysis lauft auf der Maschine bei 800x600. Wahrscheinlich für die meisten unspielbar, aber ich find der Typ huscht ganz schön flink durchs Gebüsch. :lol:

Bin ja kein Zocker, wie kann man die FPS während des Spielens einsehen?

Grüße

[E] Oder wirds irgendwo mitgelogt?
Dual PIII-S 1400; ASUS P2B-DS; 4x Infineon PC 133 256MB cl2; Gainward 6800ultra

Core 2 Duo T7200; Aopen i975Xa-YDG, 4GB PC6400 Kingston; Sapphire HD5850 vapor-x




Bild

Benutzeravatar
Twister
Mutter von Admin
Beiträge: 333
Registriert: 14.04.2003 - 20:33
Wohnort: Oberhausen

Beitragvon Twister » 02.06.2010 - 06:52

Da würde ich Fraps für benutzen.
PC1:

Core2Quad Q9650 450*9 4,05GHz, ASUS P5Q, 8GB Geil DDRII 1066 5,5,5,15, HDD SSD 60GB, SATA 2*250GB Seagate, ASUS GTX660 2GB, Creative Audigy2

PC2:
Core2Duo E6420 400*8 3,2GHz, Asus P5QD Turbo, 4GB DDRII 800, HDD 250GB Seagate, 2*160GB Maxtor, ASUS 8800GS, Creative Audigy2

Retro1:
P2-400MHz@533MHz, 512MB CL2, ASUS P3B, 3DFX Voodoo III 3000, 120GB, Creative Audigy

Retro2:
AMD K6-!!!+ 400@600Mhz (120*5), 512MB PC133 CL2, HDD 80GB + 40GB, 3DFX Voodoo III 3000

Benutzeravatar
McFischi
Mutter von Admin
Beiträge: 260
Registriert: 28.05.2005 - 11:24
Wohnort: Muc

Beitragvon McFischi » 02.06.2010 - 22:47

Danke Stefan,

also alles low 800x600 geht mit ca. 25 FPS, auf medium läufts mit durchschnittlich 20 FPS. Gar nicht so übel oder? Probier jetzt dann nochmal HL2 und dann Wolfenstein :drink: .

Schon krass eigentlich wenn man bedenkt das der Unterbau 11 Jahre auf dem Buckel hat.

Grüße
Dual PIII-S 1400; ASUS P2B-DS; 4x Infineon PC 133 256MB cl2; Gainward 6800ultra

Core 2 Duo T7200; Aopen i975Xa-YDG, 4GB PC6400 Kingston; Sapphire HD5850 vapor-x




Bild

Benutzeravatar
McFischi
Mutter von Admin
Beiträge: 260
Registriert: 28.05.2005 - 11:24
Wohnort: Muc

Beitragvon McFischi » 08.06.2010 - 21:11

He he, da versucht man mal Far Cry 2 zu installieren und scheitert beim starten des Spiels an der SSE2 Unterstützung. So gemein kann alte Hardware sein :P .

Muss ich mir doch günstig nen Willy, mit VIA- Brett holen :aah:

Wieso geht dann eigentlich Crysis :confused: , mal schaun was die Wiki sagt.
Dual PIII-S 1400; ASUS P2B-DS; 4x Infineon PC 133 256MB cl2; Gainward 6800ultra

Core 2 Duo T7200; Aopen i975Xa-YDG, 4GB PC6400 Kingston; Sapphire HD5850 vapor-x




Bild

Benutzeravatar
CaptainP
370-beiniger Prophet
Beiträge: 2925
Registriert: 06.04.2003 - 22:15
Wohnort: Da wo die A67 lang geht

Beitragvon CaptainP » 09.06.2010 - 17:43

FC2 lohnt sich nicht.
Ist zwar am Anfang ganz spassig aber irgendwann nervt es.
Immer ewig fahren von A nach B.
Alle Checkpoint sind wieder besetzt obwohl Minuten vorher "gesäubert".
Gegner holen einem im Wagen ein obwohl man schon lange an Ihnen vorbei ist.
Also aussteigen kämpfen weiterfahren, aussteigen kämpfen, weiterfahren....

crazy_math
Mutter von Admin
Beiträge: 345
Registriert: 06.03.2009 - 14:45

Beitragvon crazy_math » 09.06.2010 - 18:03

So wie es CaptainP beschrieben hat, ist es leider...dabei wäre die Atmosphäre einfach genial...und diese Pillenkacke (Fast wie ein Drogensüchtiger) nervt auch. Müsste mal schauen, obs auf dem MS9105 läuft. DragonAge und Crysis laufen auf jedenfall...sie laufen...

Main: NBs: x200, MacBook Pro 15"
Server: MS-9105, 2xP3-S1.52GHz, 3GB RAM, FX3000
Fun: Prescott 3.4GHz G1 @1.05V, S478, SB75G2, 2GB, HD3850AGP
Fun: Dual P-MMX 200MHz, GB DX586, 128MB RAM, Voodoo3 PCI, Win NT4/95
Fun: 939A790GMH, X2 3800+ @2x2.8GHz, 1.5GB RAM WinXP
WinME: MegaLine 17" NB mit P4 2.8GHz, 512MB, ATI9000

Benutzeravatar
McFischi
Mutter von Admin
Beiträge: 260
Registriert: 28.05.2005 - 11:24
Wohnort: Muc

P2B-DS Erfolg

Beitragvon McFischi » 30.12.2010 - 12:29

Hi, nachdem ein bisserl lange keine Zeit mehr war zum schrauben, hab ich mir jetzt bei ebay nen Kühler für die 6800 besorgt. Für 16,00 mag ich nicht meckern.

Der Link:
http://cgi.ebay.de/Watercool-Heatkiller ... 255ec562e4

Hab grad Urlaub ;-). Der Kleine soll aus seinem Bürogehäuse, in ein Neues und endlich richtig gekühlt werden.
Dual PIII-S 1400; ASUS P2B-DS; 4x Infineon PC 133 256MB cl2; Gainward 6800ultra

Core 2 Duo T7200; Aopen i975Xa-YDG, 4GB PC6400 Kingston; Sapphire HD5850 vapor-x




Bild

Benutzeravatar
McFischi
Mutter von Admin
Beiträge: 260
Registriert: 28.05.2005 - 11:24
Wohnort: Muc

Beitragvon McFischi » 02.01.2011 - 12:31

Hier mal ein Eindruck der 6800 mit neuem Kühler.CPU NB etc folgt noch.


[fade]6800ultra heatkilled[/fade].
Dual PIII-S 1400; ASUS P2B-DS; 4x Infineon PC 133 256MB cl2; Gainward 6800ultra

Core 2 Duo T7200; Aopen i975Xa-YDG, 4GB PC6400 Kingston; Sapphire HD5850 vapor-x




Bild


Zurück zu „Boards“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste