Vcore Pinmod Tuleron1300 auf ECS P6S5AT

Hier geht's um alles, was mit CPU's und Overclockingfragen zu tun hat

Moderatoren: Rio71, MOD-Team

Benutzeravatar
Supernatural
Kongrede Bruda
Beiträge: 10
Registriert: 17.04.2007 - 20:42

Vcore Pinmod Tuleron1300 auf ECS P6S5AT

Beitragvon Supernatural » 31.07.2011 - 16:43

Hallo Leutz!
Ich habe einen 1300er Celeron tB1 bekommen, den ich auch gleich auf ein P6S5AT gepflanzt habe.
Die Kombi läuft mit 256 MB RAM unter Windows 7 erstaunlich 'gut' und ohne Probleme.
Obgleich ich nicht davon ausging, dass das Rig bootet, stellte ich den FSB mal auf 133 - und es startete... :nut:
Aber leider friert Win7 beim Booten irgendwann ein, an verschiedenen Stellen, unter WinMe kam ich jedoch bis zur Hardwareerkennung und Treibersuche. Es sieht also danach aus, dass lediglich ein wenig Spannung fehlt.
Das ECS stellt im BIOS keine Möglichkeit zum Anheben der Spannung bereit. Daher suche ich einen Vcore Pinmod für 1,6 - 1,65V.
Gefunden habe ich hier im Forum einiges an Kurzanleitung, kann mit diesen aber leider nichts anfangen.
Es scheinen lediglich 2 Drahtbrücken in den Sockel gesteckt werden müssen - aber in welche?
Könnt Ihr mir helfen?

Besten Dank!

Zurück zu „CPU/OCing“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste