Powerleap Rev 1.1 CPU Adapter gekauft...

Hier geht's um alles, was mit CPU's und Overclockingfragen zu tun hat

Moderatoren: Rio71, MOD-Team

Teletobi
Mutter von Admin
Beiträge: 293
Registriert: 23.01.2007 - 10:51
Wohnort: bei FFM

Powerleap Rev 1.1 CPU Adapter gekauft...

Beitragvon Teletobi » 04.08.2008 - 11:16

...jetzt brauch ich noch kurz Profihilfe!
Es ist leider kein Stromkabel dabei und ich bräuchte die Belegung der Pins. Oder geht der Adapter auch ohne wenn das Board die Vcore bereitstellen kann? Da sind oben links zwei Jumper, gibt es irgendwo noch das Manual für den Adapter? Kann man irgendwo die Vcore noch einstellen?


Danke für die Hilfe!

Benutzeravatar
GrandAdmiralThrawn
Mutter von Admin
Beiträge: 393
Registriert: 01.03.2002 - 02:00
Wohnort: Bruck, AT
Kontaktdaten:

PL-iP3/T

Beitragvon GrandAdmiralThrawn » 04.08.2008 - 13:50

PL-iP3/T?

Bild

Wie gewohnt, gelb = +12V, rot = +5V, schwarz = Masse.

Manual gibt es [direkt bei Powerleap]!

VCore liefert der Adapter ausschließlich aus seinem eigenen VRM, niemals vom Mainboard aus. Daher ist Strom anstecken Pflicht.
Bild
[GAT @ XIN weblog] | [Zenit/XIN.AT Homeserverprojekt] | [IBM PC Server 704]]!
Mainsys: Xeon X5690 on P6T Deluxe, 48GB Crucial DDR-III/1066, GTX Titan Black, Areca ARC-1883ix.12 with 12 × 6TB 7K6000 HDDs in RAID-6, Intel 320 600GB SSD, Auzentech X-Fi Prelude 7.1, NEC EA304WMi 30", IBM Model M Keyboard, EpicGear AnurA driverless/pure HID Mouse.

Teletobi
Mutter von Admin
Beiträge: 293
Registriert: 23.01.2007 - 10:51
Wohnort: bei FFM

Beitragvon Teletobi » 03.12.2008 - 23:51

kann der eigentlich Dual? Im Manual steht nix...Jumper gibts auch kein dafür...

Teletobi
Mutter von Admin
Beiträge: 293
Registriert: 23.01.2007 - 10:51
Wohnort: bei FFM

Beitragvon Teletobi » 03.12.2008 - 23:59


Teletobi
Mutter von Admin
Beiträge: 293
Registriert: 23.01.2007 - 10:51
Wohnort: bei FFM

Beitragvon Teletobi » 07.12.2008 - 22:49

weiteres problem: meiner hat die vcore jumper nicht (rev 1.1). macht er dann ein autodetect und kann er den King überhaupt? in meinem p2b-ds bootet er nicht, wird aber warm. jumper auch mal mit 100mhz FSB probiert ebenso nichts. noch eine idee?

Benutzeravatar
cC0
Mutter von Admin
Beiträge: 388
Registriert: 01.07.2002 - 02:00

Beitragvon cC0 » 06.03.2010 - 13:33

hi...

hab ein ähnliches problem... hab zu meinen adaptern (Version 2.0) auch kein stromkabel bekommen und alles zurecht gelötet, nur leider bekomm ich kein bild.

lüfter läuft mit angeschlossenem strom und ohne strom nicht.

die jumper sind beim FSB auf auto-detect und bei der vcore auf 1,55V.

unter dem kühler steckt ein celeron 1400 mit 1,5v.

als board dient ein abit be6-II rev.2, auf dem ein upgradeware slot-t adapter mit einem :unwuerdig: P3-S ohne probleme läuft.

Bild

laut den bilder im internet führen die beiden schwarzen masse kabel zusammen zu dem mittleren pin, so hab ich es auch gemacht.

hat jemand ne idee?

edit:

hab mal schnell ein p3b-f ausgegraben. auf anhieb hat es mit dem powerleap nicht funktioniert. dann hab ich mal kurz den upgradeware aufgesteckt, damit liefs. danach hatte ich nochmal den powerleap aufgesetzt und damit hat er dann gebootet. hab noch keine festplatte dran. weitere tests folgen.
#1 Asus P4P800 /// Intel P-M 730 /// 1,5GB BH5 + CH5-UTT
#2 Abit BE6-II V2.0 /// PIII-S 1,4ghz /// 768MB MCI PC150
#3 Gigabyte GA-6OXET /// PIII-T 1,4ghz /// 512MB MCI PC150


Zurück zu „CPU/OCing“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast