P233MMX

Hier geht's um alles, was mit CPU's und Overclockingfragen zu tun hat

Moderatoren: Rio71, MOD-Team

Benutzeravatar
Twister
Mutter von Admin
Beiträge: 334
Registriert: 14.04.2003 - 20:33
Wohnort: Oberhausen

Beitragvon Twister » 14.10.2009 - 14:50

Mir ist eingefallen, dass das Board ein Jetway war S7 mit Ali Chipsatz. Auf diesem hatte ich zum Schluß noch den Pentium MMX Tillamook gehabt mit 266MHZ. Der lief leider nur mit 350MHZ warum der Multi nicht auf 4 ging weiß ich nicht. wäre damals aber echt geil gewesen und leider funktionierte der l2Cache vom Board nicht mehr mit diser CPU. Daher hatte es keinen Unterschied gemacht, ob jetzt P1MMX 200@300Heizkraftwerk oder P1mobilMMX 266@350MHZ und schön kühl.
Rechenknecht: Intel Q9650 4,05Ghz (450*9), 8GB DDRII 1066Mhz, ASUS P5Q, Asus GTX 1060 3GB, SSD 60GB ADATA, 1TB Seagate,Creative Audigy II
Jungtimer: Intel Pentium M 750 2600 (200*13) 2GB DDRI 400Mhz ADATA, ASUS P4P800SE, gainward 7800GS, 2x160GB Maxtor, Creative Audigy II
Jungtimer: Intel Pentium!!!-S 1400@1750Mhz,512MB SDR150CL2 MDT, ASUS TUSL2-C, Voodoo5-5500, 2*120GB Samsung, Sound blaster Live Digita.
Jugend die ich hatte: Pentium-II 400@533Mhz, 512MB SDR133 CL2,Asus P3B-F, Voodoo3-3000, 120GB Samsung, Creative Audigy
Jugend die ich nie hatte: AMD K6-III+ 400@600MHZ, Voodoo3 3000, Asus P5A, 512MB, 80GB+40GB, Sound blaster Live Digital.


Zurück zu „CPU/OCing“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast